Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

T-Online 6.0 trennt automatisch Internetverbindung!?

Hallo,

sorry erstmal falls ich im Falschen Forum bin, aber ich hab keinen passenden Thread gefunden.

Zu meinem Problem:
Ich hab nun 2 Wochen mein Internet Neu, T-Online 6.0, mein problem ist, dass sich die Verbindung automatisch trennt, wenn ich 5 min weg vom PC bin. Ich will aber eine "dauerhafte" Verbindung. Es liegt sicherlich am T-Online Start Center über das ich ins Internet gehe. Weiß jemand wie ich es einstellen kann, bzw. wer weiß wo es steht?

Vielen Dank schonmal für die Hilfe.

 



Antworten zu T-Online 6.0 trennt automatisch Internetverbindung!?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

mal ganz brutal gesagt, für was braucht man ein T-Online-Startcenter.
Nur dafür, dass unnötig Ressourcen verbraucht werden.

Bau eine einfache LAN- oder DFÜ-Verbindung auf und verbanne das T-Online-Startcenter.

Was hängt am Spliter, ein Modem oder ein Router ?

Ich hab einen Router dran,

problem ist, ich weiß nicht wie ich eine solche DFÜ Verbindung aufbauen kann.. würde zu gern das Start Center entfernen.. wer weiß Hilfe?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

LAN / WLAN auf dem PC:
ggf mit dem Assistenten einrichten .

Internetoptionen / Verbindungen : "keine wählen"
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Speedport mit TONL / ohne T-Software?

Eintrag im Router nicht Unter T-ONLINE , sondern unter :
         Andere  Provider

Dort
alle TONL-Daten in erste Zeile ,
         AnschlusskennungTONLNummer0001@t-online.de
T-Online Passwort in 2. Zeile 
-----------------------------------------------

DFÜ
mit T-Online
http://www.fh-merseburg.de/~wwwbib/IPInstal/IPInst23.html

http://people.freenet.de/sir-w/DF%DC%20Anleitung.pdf

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok, wenn du ein Router hast, dann brauchst du keine DFÜ-Verbindung sondern eine LAN-Verbindung, und die geht vom PC zum Router.

Die Einwahl ins Internet übernimmt der Router mit den Eingegebenen Benutzerdaten.

Wie heißt der Router ?

danke für die links, aber irgendwie komm ich mit den gar nicht klar...

ich hab ein Speedport W 720V .. weißt du damit was anzufangen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

du hast bestimmt ein Handbuch dazu bekommen.

Das mal holen und dann mal im Browser folgendes eingeben:

http://192.168.2.1

Dann sollte ein Konfigurationsfenster aufgehen.
Passwort wäre wohl 0000 bei Werkseinstellung.
Dies aber dann abändern und gut merken.

Dann dem Assistenten folgen und die Eintragungen machen.

Hallo, was für ein Betriebssytem hast du?
Mach nen Browser auf und gib die IP ein, steht auf der Unterseite des Routers, bzw in der Anleitung. Deinstalliere den ganzen T-Online-Startcenter-Krempel.

Sorry AchimL hats schon geschrieben.

danke für die hilfe!
hat wunderbar geklappt... ;)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

na toll, dann mal sehen ob es sich gebessert hat.

Viel Spaß.


« Windows XP: Hilfe bei Virusamail von stayfriends??????!!!!! Wurm im Bootsektor »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...