Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

bilder transparent machen(gimp)

hallo leute,
also ich weis zwar wie man das macht mit alphakanal hinzufügen und dann radieren etc aber mein problem ist das doch immer etwas übrig bleibt also vom hintergrund. ich wollte wissen ob es möglich ist das bild so zu bearbeiten das keine reste bleiben.
 
hoffe konnte mein problem euch verständlich machen 8)

mfg


Antworten zu bilder transparent machen(gimp):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

http://www.lemitec.de/load.php?name=News&file=article&sid=12

Da findest Du tolle Videos, die dir zeigen wie es geht. Bilder sagen oft mehr als viele Worte.  :D

Have Fun

ich wollte wissen ob es möglich ist das bild so zu bearbeiten das keine reste bleiben.
 

Ja.

Kommt etwas auf das Motiv an. Sowas wie z.B. Haare lässt sich aufwändiger "freistellen" als ein kastiger Gegenstand.

Aber mit etwas Geduld und dem entsprechenden "Feinwerkzeug" wie Lasso bekommt man das in den Griff.

In dem Beispiel von dem Lernvideo kann man gut "die Blitzer" erkennen, wo der ehemalige Bildhintergrund nicht freigestellt worden ist.

Falls Du die spätere Hintergrundfarbe kennst, kannst Du diese "Blitzer" damit wegretuschieren.

 

ok klappt schon besser danke leute ;D

Hallo,

ich verzweifle bald ich bekomme leider nicht den Hintergrund Transparent meiner 7 LOGOS.

Ist vieleicht jemand so freundlich und kann mir die logo Hintergründe transparent machen, ich wäre sehr dankbar.
Hier sind die Logos.

http://www.djmitty.de/Logo.html

Wenn jemand so lieb wäre und das ändern könnte und Sie mir dann per Mail zu Senden würde an
 zieniii@aol.com


Ich sage schon jetzt einmal DANKE im vorraus.


Mit freundlichen Grüßen :   Christian B.  http://www.djmitty.de

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
ich verzweifle bald ich bekomme leider nicht den Hintergrund Transparent meiner 7 LOGOS.


Dem könen wir Abhilfe schaffen, dass du es mit ein paar Mouseklicks selbst schaffst  ;)

Vielleicht verrätst du uns erstmal, mit welchem Programm du es versucht hast !

Da der Schritt zum "Freistellen" in den meisten Programmen der selbe ist, hier mal 'ne Anleitung:

Für Gimp:
Einfach das Auswahltool für zusammenhängende Flächen auswählen (sieht aus wie ein Zauberstab). Dann in den weißen Bereich klicken.

Nun auf Bearbeiten / Löschen gehen (Strg + K). Jetzt ist der Hintergrund transparent
.

Für PhotoShop:  >>> KLICK  <<<

Dann als .png oder .gif abspeichern !!

Fertig  ;)

Geli  8)

Hallo,

Danke erst einmal für die schnelle Antwort.
Ich habe auch GIMP, bei mir klappt dies überhaupt nicht wenn ich es dann speichere als z.b gif Datei dann sieht das LOGO oder die LOGOS so verschwommen aus wie als wenn ich es grösser gezogen hätte.
SCHADE

Mfg :    Christian  

« Letzte Änderung: 17.11.08, 18:31:02 von Mitty »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich habe auch GIMP, bei mir klappt dies überhaupt nicht wenn ich es dann speichere als z.b gif Datei dann sieht das LOGO oder die LOGOS so verschwommen aus wie als wenn ich es grösser gezogen hätte.

Dann liegt der Fehler beim Abspeichern!

Wenn du speicherst, mußt du den Regler bei "Qualität" auf 100% stellen.

Bei "erweiteret Optionen": Haken bei "Optimieren" und bei Zwischenschritten auch "höchste Qualität".

Und schau mal, ob es im PNG-Format zum Gif ein Unterschied ist.

Geli  8)

Ich bin zu blöd, lol

So gehe ich vor mit Gimp

1) gif Datei öffnen mit Gimp
2) den "Zauberstab " auswählen
3) mit dem Zauberstab auf den Hintergrund des Bildes klicken (Weiß)
4) auf Bearbeiten und dann auf LÖSCHEN
5) Speichern unter z.b Desktop als gif oder png

Das wars, aber bei mir funzt das leider nicht so.
Ich weis nicht was ich falsch mache.
Ich brauch erst mal nen Kaffee.


Mit freundlichen Grüßen :  Christian
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das wars, aber bei mir funzt das leider nicht so.


WAS funzt bei dir jetzt nicht SO ?!?

Geli  8)

Ich gehe so vor wie oben beschrieben aber die Logos sind nicht Transparent und sehen so aus wie wenn ich das Logo vergrößert hätte, so verschwommen.


Mfg :  Christian

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry...es fehlt auch ein Schritt :P

Nachdem du die Datei geöffnet hast >>>> Ebene >>> Transparenz >>> "Alphakanal hinzufügen" ...da jpg diesen Kanal nicht hat.

Dann mit dem Zauberstab auswählen und auf "entfernen" klicken.

JETZT ist der Hintergrund tranparent!
Habe es jetzt eben selbst getestet.

Trotzdem beim Speichern darauf achten, dass 100% eingestellt sind...und .png oder .gif.

Geli  8)

Super ging jetzt doch, der Hintergrund ist transparent.
Aber die Umrandung des Logos sieht aus wie angefressen ob als gif oder png Datei überrall das selbe.

Was kann ich jetzt noch tun


Mfg :  Christian

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Super ging jetzt doch,

Geht doch!...freut mich  :D


Aber die Umrandung des Logos sieht aus wie angefressen

Das musst du jetzt mit dem Radiergummi vorsichtig "nachbearbeiten".

Bei unregelmäßigen Kanten bleibt das leider nicht aus.

Geli  8)

« Photoshop "in echt"logo erstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...

Junk Mail
Siehe Spam. ...

E-Mail
E-Mail ist eine Abkürzung für den englischen Begriff electronic mail, der sich mit elektrische Post ins Deutsch übersetzen lässt. Dieses bezeichnet ei...