Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

W-Lan verbindung zwischen PC und Fritzbox steht, jedoch kein Internet :(

Schönen guten Abend,

seid einigen Tagen funktioniert das Internet aus irgendwelchen Gründen nicht mehr :(
Ich bekomme ein Super Signal (wie immer) zum Wlan-Router aufgebaut doch von einem auf den anderen Tag funktionierts einfach nicht mehr.. ich kann nicht mehr ins Internet zugreifen!

Irgendjemand eine Idee wodran es liegen wird? W-lan Router kaputt? Aber wieso bekomm ich dann noch ein Signal? ??

mfG r4ffi



Antworten zu W-Lan verbindung zwischen PC und Fritzbox steht, jedoch kein Internet :(:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.
Ein bisschen dürftig an Infos deine Frage.
Dein Router hat doch bestimmt auch eine RJ45- Buchse für's Lan. Versuch es mal damit, um das Wlan als Fehler eventuell auszuschließen. Geht es dann, weisst du woran es liegt. Wenn nicht, solltest du als erstes mal einen Router-reset durchführen. Was mir gerade noch einfällt. Liegt denn überhaupt ein DSL-Signal an. Vielleicht hat ja dein Provider ein Problem.

Aber wieso bekomm ich dann noch ein Signal? ??

Das Signal zeigt doch nur deine Lan bzw. Wlan-Verbindung an aber nicht die Wan-Seite.

Ansonsten gib mal ein paar Infos mehr preis.

Schau mal ob bei dir das DHCP aktiviert ist!

Wenn nicht aktivier es mal und lass die IP Adresse deines Rechners von Windows dynamisch vergeben.

MFG

Ich

Schönen guten Abend nochmal,

danke für eure Hilfen, jedoch besteht das Problem immmernoch! Leider weiss ich nicht welche Infos sie benötigen, hab von W-Lan und dem Routergedöns keine ahnung ums mal so zu sagen...

ALSO: Ein Dsl-Signal bekommen wir durch die Fritzbox oder wo sollte ich das bekommen? über die Lan box geht es auch nicht, also liegt es nicht an dem Wlan :) Router-Reset hab ich schon x-mal gemacht, leider auch ohne Erfolg. Meinen Provider hab ich angeschrieben, bei dem liegt kein Problem vor!

Jetzt zu dem DHCP, um ehrlich zu sein weiss ich überhaupt nicht was das ist, kann mirs aber irgendwie denken... Am PC habe ich ja nix verändert, über Nacht hat es einfach nicht mehr geklappt mit dem Internet :(

Freu mich über eure Antworten :)

dankeschön r4ffi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.

@ Mav_Lrey

bitte nicht mit gefährlichen Halbwissen um sich werfen. Nicht Windows sondern der sich im Netz befindliche Router vergibt die IP. Aber nur dann wenn er auch so konfiguriert ist.

@r4ffi

Es sind bei dir zu viele wenn's und aber. Du musst versuchen den Fehler einzugrenzen.
Mach mal folgendes:
Start --> ausführen --> cmd eingeben --> Enter dort gibst du dann ein ipconfig /all ein und wieder Enter. Das Ergebnis kannst du mal posten. Zeitgleich kannst du ja schon mal versuchen dir ein Modem oder anderen Router zu besorgen und teste damit die Verbindung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Falls es über Ausführen nicht geht , Start , Programme , Zubehör , Eigabeaufforderung , ipconfig /all eintippen .
ODER ( Befehl ggf kopieren )
mit     ipconfig /all > c:\IPCONFIG.txt
wird das Ergebnis in die Datei  IPCONFIG.txt  kopiert

Suche auf C und öffne dieDatei      IPCONFIG.txt      per  Doppelklick oder
START ,  Ausführen  :   notepad C:\IPCONFIG.txt
oder                             editor C:\IPCONFIG.txt

Falls es so nicht klappt :
Start , Programme , Zubehör , Eigabeaufforderung
Dort die Anweisung      ipconfig /all > c:\IPCONFIG.txt    eingeben  . öffnen + kopieren


« WLan funktioniert nicht Internet??????????aber wie??????????? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!