Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Internet verbindung steht, hab aber trotzdem keine Verbindung?!

Hab letzin meinen PC komnplett neu aufgesetzt, muss also danach auch wieder mein Netzwerk einrichten; folgende Situation:

Wir haben ein DSL Modem und einen Router (T-Sinus 154 Comfort). Mein PC ist korrekt mit dem Router verbunden, der andere PC auch. Auf dem anderen PC funktionietr das Internet wunderbar, jedoch nicht af meinem PC, obwohl ich angezeigt bekomme, dass eine Verbindung mit dem Internet besteht (rechts unten in der Taskleiste die 2 kleinen Bildschirme, einer leuchtet nur, mach ich doppeklick darauf sehe ich dass eine verbindung besteht). Jedoch wenn ich meinen Bowser öffne (Internet Explorer und FlashPeak Slim Browser) kann jedoch keine Seite angezeigt werden. In ICQ .B. kann ich mich auch nicht einloggen, denn ich bekomme angezeigt dass ich keine Verbinung zum Internet habe, obwohl doch angezeigt wird dass eine Verbinung besteht. Kann mir jemand helfen?

Netzwerkkarte: Sis 900-basierte PCI-Fast Ethernet Adapter



Antworten zu Internet verbindung steht, hab aber trotzdem keine Verbindung?!:

Firewall-Einstellungen überprüft ?

Wo? wie müssen die sein?

ich tip eher auf die lan einstellungen bekommst lokale ip vom router oder hast händisch im tcp/ip protokoll der netzwerkkarte eingetragen?

Hab die IP automatisch auswählen lassen

Mir ist nochwas aufgefallen, beim Symbol rechts unten in der Taskleiste (die 2 Bildschirme die leuchten wenn man ne Internetverbindung hat), wenn man da einen Doppelklick drauf macht,kann man ja sehen Ob ne Verbindung zum I-net besteht, wie schnell die ist, etc. .
Und da steht auch etwas von Empfangenen und Gesendeten Paketen. Auf diesem PC wo das Internet geht ist die Anzahl ziemlich ähnlich der gesendeten und empfangenen Pakete, auf meinem PC aber, wo das Internet nicht geht, ist die Anzahl der Gesendeten wesentlich geringer, und die Anzahl der Empfangenen ist 0 oder ein vielfaches kleiner wie die gesendeten.

Hat das was zu bedeuten?

Hallo,

ich habe auch ein Problem mit meinem Internet. Ich habe ebenfalls den Sinus 154 stick von telekom und das problem, dass mein internet mittendrin nicht mehr geht. Ich schliesse mein stick an bekomme eine verbindung und kann auch explorer usw öffnen und alles funktioniert, doch nach einer weile bekomm ich vom explorer gesagt das meine inet verbindung nicht mehr steht, obwohl sie unten an der taskleiste zu sehen ist und auch aktiviert ist.
bitte um hilfe , wenns geht bitte leicht erklären :) danke schön

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Start , Programme , Zubehör , Eigabeaufforderung
ipconfig /all    <<<(mit Leerstelle) eingeben + Enter
Rechtsklick oben ins blaue Feld , Bearbeiten , alles markieren ,
nochmal Rechtsklick oben ins blaue Feld , Bearbeiten , kopieren.

Oder : Start , Ausführen:
cmd   <<< eingeben , OK , im aufgehenden Kasten dann :
ipconfig /all > c:\IPCONFIG.txt    <<< eingeben/einkopieren  + Entern
dann die Datei 
IPCONFIG.txt  auf C suchen , öffnen + kopieren

MUSTER

Windows-IP-Konfiguration       
Hostname. . . . . . . . . . . . . : MEINPC01     
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :         
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid       
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein       
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein
Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:       
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:         
Beschreibung. . . . . . . . . . . : ADMtek ADM8211 Wireless Adapter       
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-DD-FF-AA-BB       < =  MAC-Adresse !!!
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja       
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.33           <= PC
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0       
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1        <= Router
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1          <= Router           
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1            <= Router
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Donnerstag, 7. Juli 2005 16:07:51       
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Sonntag, 10. Juli 2005 16:07:51
 

ich habe das 1. gemacht was du hingeschrieben hast muss ich jetzt die werte mit meinem vergleichen und die zahlen die du weiterunten bei windows-ip-einstellungen hingeschrieben hast reinschreiben ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja , als Datei anlegen und dann kopieren & hier einfügen !
PN : siehe Signatur ....

...mal kurz einmisch...

Was kannst du lesen bei folgendem Vorgehen:

Start > ausführen > cmd eingeben,im Fenster dann eingeben > ping leerzeichen computerhilfen.de

Sir Reklov

Hallo, ich habe das gleiche problem wie flex und zwar mit dem sinus 154 stick von t-online, du meinstest er solle die firewall einstellungen überprüfen. wioe müssen die denn sein ? muss es inaktiv oder aktiv sein, könntest du mir pls helfen ?

danke zoiT

Mein Kumpel hat genau das gleiche Problem. Ne verbindung mit dem Router, aber er kommt nicht ins Internet. Aber irgendwo muss man das doch umstellen können oder?

(am Sonntag haben wir versucht auf einen Alten PC über LAN zu greifen, um Dataien zu holen. Seeit dem geht´s nicht mehr....kannn sein das ich was umgestellt habe!!)

Zufällig ne feste IP vergeben?

Ich hatte dieses Problem mal und konnte es lösen indem ich das LAN Kabel (was gar nicht mehr am Netz hing) hinten gezogen hatte...

hinten ? wo hinten ? xD am router ?


« Drahtlosnetzwerk wird nicht gefundenNetzwerk funktioniert nicht mehr. DFÜ Problem! Bitte um Hilfe ! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

FDDI Netzwerk
FDII, ist die Kurzform von Fiber Distributed Data Interface, auch bekannt unter der Bezeichnung  Lichtwellenleiter-Metro-Ring. FDII ist ein Netzwerk auf Glasfaserbas...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...