Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Drahtlosnetzwerke

Hallo zusammen,

habe das bekannte problem mit dem verbinden des W-LAN unter vista. habe jedoch noch nirgens ne antwort gefunden, die auch wirklich funktioniert.

habe Vista Buisness und nen Netgear W-LAN adapter mit dem Arcor 200 W-LAN modem. jedes mal findet er alle 4 netzwerke in reichweite aber er mag sich nicht verbinden. muss dann den W-LAN konfigurationsdienst neu starten und nen bissl warten, dann gehts meistens. aber eigentlich jedes mal wählt er sich nach ca 15-30 min aus und ich muss meistens den rechner neu starten damit es wieder geht.

hat da jemand ne idee? ist schon ziemlich störend wenn man 30 min vorm rechner sitzt und wartet, bis er sich einwählt...

danke

Jan



Antworten zu Drahtlosnetzwerke:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Angeblich hat Vista Probleme mit WLAN-Kanälen über 10 ........  ???

bin auf Kanal 6, kann daran wohl nicht liegen. verstehe nicht, wie man milliarden ausgeben kann und jahre investieren und dann so nen fehler auftreten kann.

okay und jede menge nichts sagende hilfe programme und fehlermeldungen aber das kennt man ja nicht anders ;-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wechsle trotzdem mal den Kanal, z.B. mal auf 3 oder 8
Oft funken andere Netze auf dem selben Kanal dazwischen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist denn der Treiber für deinen WLAN-Adapter überhaubt schon von Netgear für Vista freigegeben? 

nö, hat Netgear noch nicht für nötig gehalten....

aber es läiuuft doch, und dann mal wieder nicht.... un das problem ahben mehrere leute mit verschiedener hardware, dann wirds doch wohl an Vista liegen oder sehe ich das falsch  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es läuft eben nicht.

Dir Bricht die Verbindung eben immer wieder weg also kann es gut sein das der Treiber zwar "funktioniert" aber eben nicht richtig.

Das ist ein Typisches Problem wenn man Treiber verwendet die für ein anderes System geschrieben wurden.

Hab ein bischen geduld und warte wenn die oben angegebenen Tips nicht funktionieren auf die neuen Treiber von Netgear für den adapter die dann Vista-fähig sein sollten.

Da fällt mir ein hast du vista in 32 oder 64 Bit?

ggf. kannst du das Verwaltungstool ja in den XP bzw. 32Bit- Kompatibilitätsmodus zwingen. 

habe die 32Bit version, hatte mal win xp 64Bit ausprobiert aber da fing es schon bei fehlenden treibern für meine Microsoft Maus+Tastatur an ;-) blödes microsoft. beim zweiten mal gabs alle treiber bis auf den Netgear, blödes Netgear... seit dem lasse ich die finger von 64Bit ;-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuch trotzdem mal die ausführbare Datei des WLAN-Managers in den kompatiblitätsmodus zu bringen. Vielleicht hilfts ja
 

würde ich gerne machen aber die datei "svchost.exe" lässt sich nicht in den Kompabilitätsmodus zwingen, da es eine wichtige datei ist (sagt windows)... alles grau unterlegt, kann nichts ändern. und dabei bin ich doch admin *gg*  was soll man dazu sagen

aber danke für die hilfe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vista Video : Tipp Wlan = 11 Kanäle
http://www.computerhilfen.de/hilfen-9-153041-0.html  siehe Video !?

nene, der router war auf kanal 6 und habe mal auf 3 geändert, aber das selbe problem wie immer.

mit dem video kann ich auch mithalten, nen blue screen, hängen bleiben, fehler meldungen von windows programmen (zB media player) obwohl alles läuft. komische treiber die instaliert werden sollen oder müssen, fehlermeldungen mit weniger sinn als von den letzten windows versionen und eine hilfe, die nichts, wirklich nichts bringt.

wenigstens haben die mit mir kein geld verdient, ist ne studenten version


« Illegales downloadeWLan einrichten... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bing
Bing ist die Onlinesuchmaschine von Microsoft. Im Jahr 2009 freigeschaltet, steht Bing neben Google und Yahoo auf dem dritten Platz der meist genutzten Suchmaschinen. Mic...

Alphakanal
Ein zusätzlich angebotener Kanal in Bildbearbeitungsprogrammen, der in Rastergrafiken zusätzlich zu den Farbinformationen die Transparenz (Durchsichtigkeit) der...