Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hilfe!!! kein öffnen von Internetseiten trotz Verbindung uber WLan

Hallo Zusammen

ich habe folgendes problem. Habe mir vor ca. 1 Monat ein Notebook Acer aspire 3684 in Thailand gekauft (neu). Es hat dort auch wunderbar funktioniert was die Internetverbindung über WLan angeht. Als ich dann zurück gekommen bin wollt ich natürlich gleich mit meinem neuen Notebook online gehen, und wurde dabei erstmal entäuscht. Das Notebook findet zwar sofort ein Netz und stellt eine Verbindung zum Internet her, aber es lässt sich keine seite öffnen. Sowie ich nach Verbindungsaufbau auf Internet Explorer klicke erscheint nach einigen Sekunden wartens die Anzeige "Diese Seite kann nicht geöffnet werden". Woran kann das liegen??? Bin langsam am verzweifeln. Ich hoffe von Euch ein paar Tips zu bekommen, und bedanke mich schon mal im voraus.

Gruss
Daniel



Antworten zu Hilfe!!! kein öffnen von Internetseiten trotz Verbindung uber WLan:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Start -> Ausführen und in dem sich öffnenden Eingabefenster die folgende Zeile reinkopieren:

cmd /k ipconfig /all > %temp%\ip.txt & start notepad %temp%\ip.txt & del%temp%\ip.txt & exit

(Anmerkung: diese Zeile am Anfang mittels linker Maustaste markieren und bei gedrückter Maustaste nach rechts ziehen und am Ende per rechter Maustaste auf kopieren)

Der Inhalt dann hier mal posten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ipconfig /all (s.Oben) machen , MAC (HW)-Adresse merken und im Router eintragen.
Ggf die SSID und den Schlüssel aus dem Router übernehmen .
Am besten : WLAN mit Assist. NEU einrichten .

Netzwechsel
Einstellung für mehrere Router

http://www.netsetman.com/

NetSetMan is freeware for your non-commercial purposes. !
That means you can use it for free at home, at school, at university, at a LAN-party, at a noncommercial club etc. As long as you don't save paid time.

 

« Letzte Änderung: 01.06.07, 14:27:33 von HCK »

Hallo,habe das gleiche Problem mit dem Aspire 3683

Folgendes Problem spuckt er bei mir aus:

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : kiki13
   Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR5005G Wireless Network Adapter
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-19-7D-56-26-27
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::c93b:1b8d:501a:3950%9(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.1.34(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 1. Juni 2007 17:08:45
   Lease l„uft ab. . . . . . . . . . : Montag, 4. Juni 2007 17:44:14
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 151001469
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
   NetBIOS ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Marvell Yukon 88E8038 PCI-E Fast Ethernet Controller
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-16-36-DD-55-AE
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung*:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : isatap.{B58E0492-A449-40FF-9F25-8CCCA81FD8B8}
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 2:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : isatap.{E01E2C88-7EF8-4D7F-B4D3-0AF04CC95325}
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::5efe:192.168.1.34%11(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . :
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
   NetBIOS ber TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung* 6:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
   Physikalische Adresse . . . . . . : 02-00-54-55-4E-01
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:4136:e390:2438:c04:3f57:fedd(Bevorzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::2438:c04:3f57:fedd%12(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . : ::
   NetBIOS ber TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Hoffe ihr könnt mir helfen!

MfG Sniper

« Letzte Änderung: 01.06.07, 17:52:16 von Sniper2 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

IPv6 sieht aber ganz nach Vista aus
Hier findest du eine W-Lan Anleitung zu Vista:
http://www.netzwerktotal.de/wlanwindowsvista.htm

Ok vielen Dank,

Hilft mir aber immer noch nicht bei meinem problem! :-\
Das Netzwerk ist ja schon eingerichtet und die Verbindung zum WLAN steht auch, nur fliege ich nach spätestend zwei min. aus dem internet


MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Haste aber vorher noch nicht preisgegeben

Mach mal eine neue Frage auf mit z.B.
"Vista Wlan trennt nach 2 Minuten"

Wird sonst unübersichtlich für die eigentliche Frage hier


« Internet aktiviereninternet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...