Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Hilfe - Wie schalte ich WLAN am Notebook ein?

Hallo!

Ich habe ein Notebook von Fujtsu Siemens (Amilo A1650G) und keine Ahnung wie man dort WLAN einschaltet. Laut Beschreibung soll es über eine Easy-Launch Taste gehen der über FN+F10.
Beides funktioniert nicht.

Gibt es eine andere Möglichkeit WLAN einzuschalten?

Komme über Kabel wohl mit dem Notebook ins Internet. Aber das ist ja nicht der Sinn von WLAN..

Brauche ganz dringend Hilfe!!!

LG



Antworten zu Hilfe - Wie schalte ich WLAN am Notebook ein?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Neu installiertes Windows und Treiber vergessen, weshalb du es nicht aktivieren kannst ?

Toll, dass du geantwortet hast!!

Aber Treiber?

Keine Ahnung..

Wo würde ich den denn finden?

LG

nach langem suchen habe ich einen lauch manager bei fujitsu siemens runtergeladen..
aber die taste funktioniert immer noch nicht..

ähm, bei manchen laptops ist zwar die wlan-taste da aber kein wlan drinne (bei meinem alten zb).

schau mal nach ob du überhaupt wlan hast und wenn ja wie gesagt schauen ob treiber installiert sind, wenn nicht auf die mitgelieferte cd einen blick werfen.
gruß iXeu

woran kann ich denn sehen, ob ein treiber installiert ist?

rechte Maustaste auf Arbeitsplatz/Verwalten/Gerätemanager.

wenn hinter einer Hardware ein gelbes "?" steht, fehlt ein Treiber. Wenn das nicht der Fall ist, bei Netzwerkadaptern schauen ob Wlan vorhanden ist.

gruß iXeu

Also ich habe unter gerätemanager bei netzwerkadapter den Atheros AR5005G Wireless Network Adapter gefunden..
Das heißt doch, dass WLAN in dem Notebook vorhanden ist, oder?

Wieso kann ich es dann nicht einfach anschalten?

LG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

UND : hast Du den mal aktiviert ??

Es ist aktiv.
So steht es da zumindest..

aber die lampe (das wlan aktiv ist) leuchtet nicht..

und bei netzwerkwerkverbindungen steht, dass keine verbingung hergestellt werden kann..

die mitgelieferte CD mit dem assistent von acor sagt immer, dass er keinen router findet..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

IPCONFIG-Komando von Dr.Nope / Computerhilfen
speichert unter Temp
cmd /k ipconfig /all > %temp%\ip.txt & start notepad %temp%\ip.txt & del%temp%\ip.txt & exit

Inhal mal hier reinkopieren ...

MUSTER

Windows-IP-Konfiguration       
Hostname. . . . . . . . . . . . . : MEINPC01     
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :         
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid       
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein       
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein
Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:       
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:         
Beschreibung. . . . . . . . . . . : ADMtek ADM8211 Wireless Adapter       
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-DD-FF-AA-BB       < =  MAC-Adresse !!!
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja       
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.33           <= PC
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0       
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1        <= Router
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1          <= Router           
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1            <= Router
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Donnerstag, 7. Juli 2005 16:07:51       
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Sonntag, 10. Juli 2005 16:07:51
 

ok..

also ich bin ein laie was das angeht, aber bei mir steht das dann so da:

Windows-IP-konfiguration:
Kontentyp: Broadcast
IP-Routing aktiviert: nein
WINS -Proxy aktiviert: nein

Ethernetadapter Drathlose Netzwerkverbindung:
Medienstatus: Es besteht keine Verbindung


verstehe nicht ganz wie ich das :

ipconfig /all > %temp%\ip.txt & start notepad %temp%\ip.txt & del%temp%\ip.txt & exit

eingeben soll

LG
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zeile markieren (Maus von rechts nach links drüberziehen bei gedrückter linker Taste), rechtsklick ins blaue Feld & kopieren
Start , Ausführen , rechtsklick in die Zeile .einfügen & OK

Alternative:
Start , Programme , Zubehör , Eigabeaufforderung
ipconfig /all    <<<(mit Leerstelle) eingeben + Enter
Rechtsklick oben ins blaue Feld , Bearbeiten , alles markieren ,
nochmal Rechtsklick oben ins blaue Feld , Bearbeiten , kopieren.
zum speichern ggf in Editor einfügen.

Oder : Start , Ausführen:
cmd   <<< eingeben , OK , im aufgehenden Kasten dann :
ipconfig /all > c:\IPCONFIG.txt    <<< eingeben/einkopieren  + Entern
dann die Datei 
IPCONFIG.txt  auf C suchen , öffnen + kopieren   

« Letzte Änderung: 05.06.07, 16:28:04 von HCK »

Hi.

Also bei steht das dann da:

Windows-IP-Konfiguration
Hostname. . . . . . . . . . . . . : Susanne
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR5005G Wireless Network Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-C0-A8-AF-20-6F

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0A-E4-B2-AC-0C
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.34
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 6. Juni 2007 13:13:54
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 9. Juni 2007 13:13:54


Ist das gut oder schlecht?

LG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bedeutet zumindest das du derzeit per LAN ins Internet geht und er auch den W-LAN Adapter einwandfrei erkennt

Hast du mal eine W-Lan Verbindung unter den Netzwerkverbindungen erstellt ?
Am Router dazu für ersten Versuch die Sicherheiteinstellungen ausschalten (SSID ausstrahlen und keine Verschlüsselung). Diese erst nacheinander einrichten, sobald die Verbindung steht.

« Letzte Änderung: 06.06.07, 14:36:40 von 98er Helfer »

« Linksys WRT54GL VerbindungsproblemSpeedport W 700 V »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!