Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Speedport W500V - W-LAN Verbindung funktioniert nicht

Hallo,

ich habe ein Speedport W500V und möchte eine W-LAN Verbindung einrichten. Einstellungen müssten alle passen, jedoch bekomme ich mit 2 Verschiedenen Laptops keine VErbindung hin. Beim Verbindungsaufbau bzw. Netzweradresse beziehen bricht die W-LAN Verbindung ständig zusammen. Ich nutze als Verschlüsselung den WPA2/WPA PreShared Key



Antworten zu Speedport W500V - W-LAN Verbindung funktioniert nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

erst mal die Verbindung herstellen ohne Sicherheitsmaßnahmen wie MAC-Filterung und Verschlüsselung.

Wenn dann eine Verbindung zustande kommt, dann die Sicherheitsmaßnahmen einstellen.

das ist ja das komische, selbst ohne verschlüsselung bekomme ich keine verbindung zusammen, obwohl das W-LAN signal hervorragend ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DHCP im Router aktiviert und auf den Clients alles auf automatisch beziehen gestellt ?

irgendwie kann er keine netzwerkadresse beziehen.
ohne verschlüsselung ist nur eingeschränkte oder keine konnektivität

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Firewall beachtet ?

welche firewall? vom pc oder router?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

vom PC

Servus bin gerade hier unterwegs und das Problem hatte ich auch, Konfiguration von aktuellen Browser muss stimmen das heisst: TCP/IP von Server einstellen und aktivieren b.z.w. übernehmen einstellungen werden vom PC aktualisiert kein neu start erforderlich. 

Probier mal erst mit WEP Verschlüsselung, für die IP-Beziehung (DHCP) vergib doch einfach eine feste ip.


« Einzelnen Usern oder Computern Netzwerkfreigaben zuweisen?Win XP: Wireless-Router funktioniert nicht richtig! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!