Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Netzwerk aufbauen

Hallo zusammen,

in Sachen bin ich ein totaler Neuling.
Folgendes Probleme habe ich:

Ich habe 2 Rechner die beide mit Windows XP laufen, beide Rechner hängen an einer FritzBox.

Ich möchte nun einen der beiden Rechner als Server nutzen, hier sollen zentral alle Daten und Programme abgelegt werden.

Mit meinem 2. Rechner möchte ich auf alle vorhandenen Programm und Daten zugreifen.

Kann ich mit der bestehenden Hardware eine Art Netzwerk aufbauen mit der ich diese Möglichkeit habe?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruss
Markus



Antworten zu Netzwerk aufbauen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dadurch, das beide Rechner an der Fritzbox hängen, brauchst du nur die Ordner freigeben die du möchtest.
Danach am anderen Rechner anbinden bzw. verknüpfungen erstellen

Hallo,

Danke für die Antwort wie kann ich denn die Ordner des einen Rechners mit dem anderen Verknüpfen?

Markus

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

du gehst auf deine netzwerkumgebung, gesamtes netzwerk, microsoft - windows netzwerk und hast dort dann die freigegeben Ordner drin

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« WLAN-Stick empfängt besser?Windows XP: Keine Netzwerkverbindung möglich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Fritzbox
Die Fritzbox (auch Fritz!Box oder Fritz Box genannt) ist ein beliebter Router des Berliner Hersterllers AVM. Neben der Fritzbox in verschiedenen Varianten zum Beispiel f&...

Application Server
Ein Application Server, zu deutsch Anwedungsserver, ist ein Netzwerkrechner (Server) auf dem verschiedenste Anwendungsprogramme ausgeführt werden können. Der Be...