Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: problem mit wlan

Mein laptop ist mit meinem wlan router verbunden, jedoch kann ich keine internetseiten öffen, Firefox internet Explorer beides klappt nicht.   ???


Mein Computer-System:fujitsu siemens
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: problem mit wlan:

Hmm... dann wenden wir mal das Ausschlussverfahren an:
1. Frage: Leuchtet an deinem Router die DSL Lampe? bzw kannst du von einem anderen Recner aus über diesen Router ins Internet?

Gruß
Petertreter

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Greifen andere Rechner ebenfalls auf den Router zu ?
Per dem Router beigefügten LAN Kabel anschließen und die Einstellungen im Router überprüfen. Dort als erstes einmal Verbindungsstatus zum Provider überprüfen. Des weiteren nachsehen ob eventuell der MAC-Filter aktiviert ist. Dann in diesem die MAC-Adresse der W-Lan Karte vom Laptop ergänzen.

- Ansonsten SSID einschalten, Verschlüsselung aus und per W-Lan testen.
- Verschlüsselung aktivieren und wiederum per W-Lan testen.
- Als letztes SSID einschalten und MAC-Filter ergänzen und aktivieren

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Außerdem sollte im IE unter Verbindungen Keine Verbindung wählen ausgewählt sein und unter den LAN-Einstellungen kein Haken gesetzt sein. :)

soo, mit dem antworten ist schwer ohne internet, sitze gerade auf der arbeit  ;)

1. also wlan lämpchen vom router ist an
2. kein pc ist angeschlossen, jedoch meine ps3 und die zeigt die ganze zeit eine fehlermeldung, liegt aber nicht daran
3 mac-filter? wasn das? ^^

was mir noch aufgefallen ist, unten in der taskleiste ist ein symbol, dass ich keine lan verbindung habe, jedoch direkt daneben ist die wlan verbindung aktiv, hat das damit was zu tun?

angefangen hat es letzten samstag, war einwandfrei im internet und dann wurde er immer langsamer hat kaum seiten geöffnet und dann keine mehr, habe nichts verstellt keine firewall aktiviert, nichts! einfach so

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit dem LAN Kabel auf den Router zugreifen, und dann innerhalb des Routers einmal den Sendekanal abändern. Eventuell seit Samstag ein neues W-Lan in der Nähe, welches auf selben Kanal sendet und ihr euch gegenseitig stört.

In der Systemsteuerung unter den Netzwerkverbindungen einmal die LAN Verbindung deaktivieren und Haken entfernen bei Info in Taskleiste anzeigen, falls das Symbol stört.

Für einen Zugriff auf den Router per LAN-Kabel, muß dann natürlich die LAN Netzwerkverbindung wieder aktiviert werden

klappt wieder alles   ;D   
bin ganz fachmännisch und schlau guckend zum wlan router hingegangen und habe mal den stecker gezogen... tja s.o.


« Verbindung W-LANFirmen - Lap - Wlan kurzfristig umstellen auf DHCP ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...