Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Internet geht nicht mehr nach dem Handy angeschlossen war

Hallo,

ich habe mir ein Handy (Sony Ericsson K800i) gekauft. Dieses habe ich nun schon wiederholt an meinen Computer angeschlossen und nach der Übertragung auch alles ganz vorschriftsmäßig wieder vom PC getrennt. Trotzdem taucht jedesmal wieder das selbe Problem auf: wenn ich nach dem nächsten runterfahren meines Computers das Internet wieder starten möchte, kommt immer wieder die Meldung, dass keine Verbindung hergestellt werden kann. Ich muss um das Problem zu umgehen erst einmal einen alten Systemwiederherstellungspunkt aufsuchen. Danach geht das Internet wieder ganz normal. Das kanns doch aber nicht sein, oder? Wisst ihr vielleicht, was ich falsch mache? Achja habe Windows XP und nutze Firefox 3.0 sowie Internet Explorer 7.0.
Schon einmal vielen Dank für die Hilfe!



Antworten zu Internet geht nicht mehr nach dem Handy angeschlossen war:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Internetoptionen , Verbindungen : wie eingestellt?


« Firmen - Lap - Wlan kurzfristig umstellen auf DHCP ?Breitbandverbindung hergestellt trotzdem kein Internet?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...