Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wlan geht nach Umbau nicht mehr.

Hallo zusammen
ich habe fogendes Problem.
Ich habe meine FRITZ!Box WLAN 3170 von meiem Büro ind den Flur gestell.
Als sie in meienem Büro stand ging meine Wlan verbidung mit meinem acer notebook ohnen Probleme.
Jetz wo ich die Fritz Box im Flur stehen habe ( dadurch ist die Entfernung von Fritz Box zu notebook um ca. 5m kürzer) bekomme ich keine Verbindung mehr zu ihr.
Ich habe an den Einstellungen nichts geändert.
Ich finde die Fritz box auch mit dem Notebook aber bekomme troz hervoragender Signalstärke keine Verbindung.
Zu anderen Wlan Netzwerken kann ich mich ohne Problem verbinden.
Hat jemand nen tipp was ich noch versuchen kann???
Habe auch schon das Funktelefon das jetzt in der Nähe von der Fritzbox steht abgeschaltet was aber nicht wirklich eine besserung brachte.
MfG MAZ



Antworten zu Wlan geht nach Umbau nicht mehr.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zurückstellen.
Geht es da auch nicht ... Box & PC überprüfen .
Reset wurde NICHT gemacht ??

Zurückstellen geht leider nicht weil ich den Büroraum andersweitig brauche.
Habe den Router schon mehrmals neu gestartet und ab und an ging es auch mit voller signalstärke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wie sieht es aus wenn du mit dem Laptop neben der Frixbox stehst ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bezieht dein Computer automatisch eine IP vom Router? Dann ggf. mal eine feste IP über die Einstellungen deines Wlan-Adapters vergeben. Auch mal einen anderen Funkkanal testen.

wenn ich direkt danebenstehe geht es 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann könnte irgend etwas das WLAN blockieren.

Was ist am neuen Standort zwischen dem Laptop und der FritzBox was vorher nicht war ?

Eine dicke Mauer/Decke mit viel Stahlbeton ?

Bewege dich mal mit dem verbundenen Laptop von der FritzBox zu deinem neuen Standort und beobachte wo die Verbindung abreißt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Antenne mit Seite zum Lap ausrichten ,nicht mit Spitze !

Falls Lap per Wlan-USB-Stick sendet ,mal max 2M USB-Kabel nehmen & Stick dann ausrichten.

es sind 2 wände weniger als an dem alten standort.
deshalb wundert mich ja das ganze so.
 

Tja ich hab auch W-lan und ich weis was das für ein strahlender Mist ist... :-\ tja

Stell dich mal vor deine Fritzbox, und schau mal ob nich ein größerer Gegenstand zB. eine Blumenwase oder was weis ich ne Kiste oder so etwas deine Strahlweite oder wie man es so sagt, blockiert !

Dann versuch mal mit geöffneten Türen ins netz zu kommen!

oder google doch mal und informier dich wie man eine größere W-lan Antenne selber bastelt ! :)

Und wenn alles nicht hilft musst du entweder ein Kabel legen, das ich besser finde ! :)

Tja so was gäbs auch noch !

W-lan
Repeater
http://www.avm.de/de/News/artikel/fritz_wlan_repeater.html

Ist aber sehr Teuer !   :(

weis aber nich obs die Sache wert ist ?!? ???

tja .... wünsch ich viel Glück ;) und wenn, musst du hald deinen Nachbar fragen, ob du sein W-lan benutzen dravst :D:D


     MFG 

« Letzte Änderung: 24.01.09, 23:00:30 von GTA-Freak »

« NetzwerkWlan Router/Switch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!