Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ich möchte gern bei torrent eine Datei herunterladen, aber mir wird folgende Mel

Ich möchte gern bei torrent eine Datei herunterladen, aber mir wird folgende Meldung angezeigt:  "mein listen port" sei gesperrt und ich doch mal meine "firewall und nat routerkonfiguration"überprüfen solle
Wie bekomme ich das Problem gelöst. Als Router nutze ich ein Netgear- Gerät Typ DG 834.
 



Antworten zu Ich möchte gern bei torrent eine Datei herunterladen, aber mir wird folgende Mel:

Da war vermutlich mal wieder eine Übersetzungsmaschine am Werk listen port = sowas wie "der Eingang, der zuhört"

sprich Dein Computer weigert sich, die Datei entgegen zu nehmen. Das könnte an zu harten Sicherheitseinstellungen liegen. Firewall und RouterControll-Programm bieten DIr da Möglichkeiten was abzuändern. Die Einstellungen für die Firewall findest Du in der Systemsteuerung, zum Router kann ich da nichts sagen. Irgendwo muß der aber auch so etwas haben.

übrigens brauchst Du bei einem Router keine Firewall, weil der quasi eine eingebaut hat. Du könntest die im Windows also ohnehin abschalten.

Bliebe vieleicht noch anzumerken: Ich benutze keine Firewall, aus Gründen, die auszuführen etwas länger dauern würde. Aber wenn andere von mir erwarten, daß ich meine Sicherheit zurücknehme, würde mir das zu denken geben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..das abschalten der Windows-Firewall kann ich nicht empfehlen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
...wird folgende Meldung angezeigt:  "mein listen port" sei gesperrt...

Wär mal interessant, wo diese Meldung angezeigt wird. Als Tracker-Response in deinem Torrent-Client? Oder auf der Seite, wo du den Torrent runtergeladen hast?

"listen port" ist der Port, über den dein Client mit dem Torrent-Tracker kommuniziert. Auf manchen Trackern sind die voreingestellten Standard-Ports gesperrt, einfach nen anderen nehmen.

Ausserdem musst du den Port natürlich noch im Webinterface deines Routers freischalten, bei netgear ist das glaube ich http://192.168.0.1/ 
« Letzte Änderung: 27.02.09, 19:31:50 von mongole »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo vielen Dank für deine Hilfe. Zuerst zu deiner Frage. Im BitComet unten rechts ist ein gelber Punkt, dort steht gesperrt 163.210.174.14511. Wenn ich mit der Maus über den Punkt gehe, wird mir angezeigt, dass der Listen-Port gesperrt ist, bzw. der Download extrem langsam erfolgt.

Was Du geschrieben hast, mit der Anmeldung im Router, da wis ich nicht weiter, wie mache ich das?

Ich wollte mir schon den BitTorrent oder uTorrent downloaden, aber die sind ja kostenpflichtig.

Nochmals vielen Dank

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Was Du geschrieben hast, mit der Anmeldung im Router, da wis ich nicht weiter, wie mache ich das?

ftp://ftp.netgear.de/download/anleitungen/Port_Forwarding_Port_Triggering.pdf

Ich wollte mir schon den BitTorrent oder uTorrent downloaden, aber die sind ja kostenpflichtig.

Das stimmt nicht, die sind beide kostenlos, µTorrent benutze ich selbst -> http://utorrent.com/download.php 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Vielen Dank für deine Hilfe. Ich habe direkt den BitComet runter gefeffert und den Link von dir installiert, ich kann sagen, es läuft wie verrückt, vielen Dank, falls du Lust hast, können wir ja mal skypen. Mein Skype: j.prellberg

bis danne
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo, vielen Dank für deine Hilfe, ich habe mir einen anderen Downloadmanager runtergeladen, wünsche ein schönes WE

Hey Jungs,

hab gesehn dass ihr euch hier echt auskennt und nun muss ich auch mal was fragen.

Ich habe vor kurzem zu Kabel Deutschland gewechselt und seit ich den Internet über Kabel Deutschland nutze kann ich über Apex DC nix mehr runterladen nur im Passiv modus das bringt mir aber wenig.

So meine frage ist:

Kann mir jemand sagen wie ich das da einstellen soll das es wie früher funktioniert, also im Aktiv modus?

Muss ich irgenwelche veränderungen am System vornehmen?

Ich benutze übrigend Windows XP Pro mit SP2 :D

Ich bedanke mich schonmal für eure hilfe.


Gruß
Bina

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Keine Ahnung, DC benutze ich schon lange nicht mehr. Ich weiss aber, das Kabel Deutschland BitTorrent-Traffic drosselt. Gut möglich, dass die das auch mit anderen Filesharing-Protokollen machen.

Hast du überhaupt den Port freigeschaltet in deinem Kabel- Modem/Router?

Ansonsten: Such dir nen anderen Provider  ;)

Hey Mongole,

also ich habe grade erst zu Kabel gewechselt da kann ich nicht wechseln.

Also was DC angeht da bekomme ich die sachen die ich suche :DD

Und sonst hab gestern abend bei der Firewall von dem Router geguckt und da versuche ich heute im laufe des tagen das mal freizuschalten mal gucken ob es läuft aber danke für die antwort.

Gruß
Bina


« DSL Kabel DeutschlandLAptop findet wlan router nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...