Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Zyxel Prestige 660HW W-Lan ins LAN einbinden

Folgende Situation:
Rechner 1: PC direkt mit dem Internet verbunden (ohne jegliche Router etc. mit Kabel Internet) mit einem W-LAN Usb Stick der mit dem Router (ZyXEL) verunden ist
1 Router und zwar der ZyXEL Prestige 660HW (von Arcor)
Rechner 2: PC OHNE Internetzugang am ZyXEL angeschlossen per Netzwerkkabel (LAN)

So, nun möchte ich per W-LAN den Rechner 1 mit dem ZyXEL Router verbinden um anschließend am Rechner 2 Daten von Rechner 1 lesen zu können (Musik etc.)

> Per W-LAN mit dem Router erfolgreich verbunden
> Rechner 2 erfolgreich mit Router verbunden

Aber die zwei Rechner können dennoch nicht untereinander kommunizieren, wieso ?

Kann man das irgendwie hinbekommen ?
Wenn jemand sich dazu bereit erklärt, könnte auch jemand über TeamViewer auf meine Router Konfig zugreifen und dort schauen was man machen könnte...
 



Antworten zu Zyxel Prestige 660HW W-Lan ins LAN einbinden:

Hiezu brauchst du nicht den Router einrichten, wenn du bereits mit beiden PC ins I-Net kommst.
Du musst ein Heimnetzwerk einrichten.
Klick mich

vielleicht hilft dir dies weiter.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

PCs: Netzwerk
1. unterschiedliche Namen
2. gleiche Arbeitsgruppe/Workgroup
3. Gleicher User mit gleichem PW auf beiden.
-------------------------------

Vista & ggf Win7 ...:
Netzwerk & Freigabecenter ,
linke Seite : Verbindungen verwalten ,
Rechtsklick auf "Karte" ,     <<<<<<<<<<<<<<<<  "Karte" = der aktivierte Anschluss...
Eigenschaften ,
Datei & Druckerfreigabe ggf AN-haken

XP:
Start , Einstellungen,
Netzwerkverbindungen ,
Rechtsklick auf "Karte" ,     <<<<<<<<<<<<<<<<  "Karte" = der aktivierte Anschluss...
Eigenschaften ,
Datei & Druckerfreigabe ggf AN-haken

Kurzfassung
Start, Einstellungen ,Netzwerkverbindungen , Rechtsklick auf deine Karte , Eigenschaften.
Datei & Druckerfreigabe anhaken .
Dann auf dem jew. PC die entspr. Ordner rechtsklicken und freigeben .
Beide PC müssen unterschiedliche Hostnamen, aber gleiche Arbeitsgruppe haben .
Und auf beiden muss für Netzwerkzugriff der gleiche User ( MIT PW ) eingerichtet sein,
sonst kein Zugriff auf die Ordner unter der Userid des anderen PC .


http://pcwelt-wiki.de/wiki/Freigaben

testen mit Ping auf den jew anderen Hostnamen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ehm, irh habt da was falsch verstanden
Rechner 2 hat KEINEN Zugriff aufs Internet, auch nicht durch Rechner 1
Die zwei Rechenr sind einfach nicht verbunden bzw. reagieren irgendwie nicht auf einander
Übrigends... Rechner 2 ist eine Konsole (XBOX 360) ;D, hab das nur nicht dazugeschrieben um Verwirrung weg zu lassen

Dann lies dir dein Posting nochmals durch und wenn du das Verstanden hast, dann mache eine Zeichnung und poste es uns mal.
Als Anmerkung, wenn du wie du oben schreibst, beide Rchner mit dem Router verbunden hast, kannst du diese auch über das Heimnetzwerk benutzen. Ist ja kein Internet notwendig.
Auch ist es uninteressant ob Lan oder Wlan.

« Letzte Änderung: 29.12.09, 17:25:15 von hannibal624 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das mit den Netzwerken hab ich schon probiert
Ich werds nochmal versuchen...
Hier noch die "Zeichnung" (Ich hoff sowas war gemeint..) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Man sollte dabei zuerst alle per Kabel am Router haben .
Wenn das geht , auf Wlan umsteigen 

Bei mir gehen mit dem gleichen Router alle diese Verbindungsarten .
Lan
zu Lan
Lan zu Wlan
Wlan zu Lan
Wlan zu Wlan
Egal was ich umschalte .... ::)8)

Im Haus nutze ich LAN , da doppelt so schnell ...

« Letzte Änderung: 29.12.09, 18:38:33 von HCK »

Ja, kein Problem.
X-Box ist mit Kabel an Router, Router ist ein W-Lan Router?
PC hat einen W-Lan Stick zum zugreifen auf den W-Lan Router.
Richtig so?
Jetzt musst du die beiden PC und BOX so einrichten, dass diese den Router auch finden. Bei der Box ja kein Problem da mit Lankabel verbunden.
Bei dem PC ein  Drahtloses Netzwerk erstellen SSID Namen und WPA Schlüssel des Routers eingeben.
Somit sollte mal die Verbindung zum Router stehen.
Nun das Netzwerk nach der Anleitung von HCK einrichten.

Wenn du nun auf dem PC welcher mit Kabel mit dem I-Net verbunden ist, die Internetfreigabe aktivierst, kannst du von der X-Box auch auf das I-Net zugreifen, Der PC muss jedoch eingeschaltet sein.

Ich hoffe dies hilft dir weiter.


« Wlan stick findet keine VerbindungAbbruch Internetverbindung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!