Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Wlan stick installation bootet rechner ständig neu mit graka error

Hallo, ich weiss jetzt nicht mehr weiter und konnte auch nichts finden was mein Problem annähernd lösen könnte.
Folgendes Problem: ein etwas älterer Rechner Sockel 370 mit Grafik onboard, zusätzlich mit einer GForce FX 5200 versehen.ein BS XP Prof SP 2 mit allen Patches. Es lief alles wunderbar die Grafik war umgeschaltet auf die FX5200.
Jetzt sollte das Teil ans Netz also habe ich einen WLAN Stick von netgear besorgt die Treiber installiert reboot wie angegeben, nach dem boot vorgang soll man die installation abschliessen und dann den WLAN Stick kontaktieren, so weit so gut bis zum Stecken des Sticks lief alles perfekt sobald aber der Stick versucht ein Netz zu finden wird der Bildschirm schwarz und das System bootet neu. Es kommt dann auch nicht wieder hoch nach der anmeldung wird das netz gesucht und der Rechner schmier wieder ab. Erst nach dem abklemmen des Sticks kommt der Rechner wieder hoch und zeigt dann Fehlermeldungen eine  Undefinierbare und eine die sagt das die Treiber für die FX5200 das System instabil machen würden. Die internet recherche ergab das der netgear nicht das tollste ist und sich nicht mit Nividia Treobern verstehen würde. Also habe ich Ihn beim Händler zurückgegeben und einen anderen von DLINK genommen. Das selbe Problem. interessanterweise
habe ich alle treiber rausinstalliert und bei gestecktem WLAN Stick neu installiert dann umgestellt auf Primary Graka FX5200 eingestellt dann läuft es. Aber sobald ich das System boote läuft es wieder nicht. ich muss dann den Bildschirm auf den Onboard klemmen und die FX 5200 Treiber deinstallieren dann funktioniert das netzwerk

Mittlerweile habe ich die verschiedensten Treiber für die Geforce probiert, sogar ein update aller Chipsatz treiber für den Intel 810 Chipsatz onboard durch probiert es bleibt dabei entweder die Grafikkarte in Betrieb nehmen oder Grafik onboard und netzwerk. Ich habe da jetzt absolur keine Idee mehr wie ich das noch fixen kann.

Leider benötige ich für bestimmte Software die für meine Schulpflichtige Tochter auf diesem Rechener installiert werden soll die 128 Mb Grafik aber sie soll natürlich auch im Internet recherchieren können.

Ich hoffe sehr das jemand da vielleicht doch noch eine Idee hat und ich das noch richten kann ohne einen neuen rechner zu kaufen.

Vielen dank schickt mir doch eventuell auch eine mail       



Antworten zu Nach Wlan stick installation bootet rechner ständig neu mit graka error:

Hallo ich wollte eigentlich eine program downloaden das seite sollte mir helfen damit ich zum beispiel zwei downloads habe brauche ich eine program das ich sie zusammen setzen kann! Ich werà wirklich froh wenn sie mir damitt helfen konnen... ():-)

hallo,

wenn nach deiner beschreibung dein pc sockel 370 hat, dann hast du bestimmt nur usb 1.1. ich nehme mal stark an, das dein netzteil nicht genug leistung (usb 2.0 braucht ein par v mehr) bringt um alle angeschlossenen geräte mit strom zu versorgen. weil es ja ohne stick geht. nimm mal die 5200 fx raus und probier es mal mit der onboardgrafik.

gruß skipdip

Hallo skidip,
das komische ist der Fehler tritt ja nur auf wenn ich die FX5200 treiber installiere.
Zurzeit läuft das System mit WLAN, Bildschirm ist an der Internen Grafik angeschlossen, die FX5200 ist im System kontaktiert aber es sind keine Treiber installiert.
So geht es
Nach installation der Treiber für die FX5200 darf ich keinen Reboot machen, aber ich kann auf die FX5200 dann auch voll in Betrieb nehmen, aber sobald ich boote gehts nimmer.
Die Idee mit zuviel Strom wegen USB 1.1 und USB 2.0 hatte ich auch schon und werde mal mit einem HUB und externer Stromversorgung testen ob es das war, hab im moment noch keinen Zeit.
Trotzdem danke für den Tip.

Gruss Frank   

das ist bei netgear sehr oft der fall
die stromaufnahme ist zu hoch für alte boards
ein anderen stick hat mir geholfen
billig noname von conrad

vg andy


« Mit PDA über WLAN ins InternetProbleme mit Router Speedtouch 546 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Bitmap Grafik
Bei dem Begriff Bitmap Grafik handelt es sich um eine punkt-, beziehungsweise pixelweise Form der Speicherung von Bildern und Grafiken. Bei schwarz-weiß Grafiken be...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...