Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

WLAN Stick Installation - Suche zu dieser Zeit nich Möglich.

hallo mein name ist silas
ich habe einen alten windows 2000
immer wenn ich den wlan Stick in den computer reinstecke und am computer auf ,,wlan stick,, suchen klicke kommt eine Meldung , die lautet: Suche zu dieser Zeit nich Möglich.
Wie kann ich das ändern?
und wie komme ich in die router einstellungen um den stick zu aktievieren? ???



Antworten zu WLAN Stick Installation - Suche zu dieser Zeit nich Möglich.:

entschuldigung ich habe einen win1998
dort kommt die meldung:
ein wlan stick wurde nicht gefunden.
auch wenn ich den stick drinne habe
wie kann ich das ändern?
an dem win xp klappt der stick
 

Der Stick ist ein (Hersteller.... + Modell....) - nur so kann festgestellt werden unter welchen Bedingungen der Stick betrieben werden kann.

Wird USB-2.0 verlangt, dann mußt Du evtl. eine Zusatz-Kontrollerkarte mit USB-2.0 nachrüsten.
Außerdem muß beim Hersteller geprüft werden, ob Treiber zu Windows-98 verfügbar / downloadbar sind.
 

ich weiß nicht was ich mit dem stick machen soll
weil vor einer woche hat bei mir am computer noch internet mit dem stick geklappt, aber wenn ich jetzt den stick instalieren will, kommt eine meldung, keinen treiber gefunden.
ich weiß nicht wotran das liegt, denn der stick hat ja vor einer woche noch geklappt ???
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nochmal: Welcher Stick ist das (Hersteller und Typ) ???

Zitat
und wie komme ich in die router einstellungen um den stick zu aktievieren?
Handbuch lesen oder sollen wir deinen Router ebenfalls erraten ???

mein stick ist ein fritz wlan und mein router ist ein tmobile w 700

Zitat
an dem win xp klappt der stick
Das ist auch normal, denn wenn Windows-XP komplett installiert und mit dem Servicepack-3 versehen ist, dann kann es problemlos mit Geräten umgehen, die USB-2.0 als Voraussetzung verlangen.

Einen PC mit Windows-98 muß man erst zu USB-2.0 befähigen durch Nachrüsten einer USB-2.0-PCI-Kontrollerkarte.
Außerdem muß in das System ein Treiber zum Fritz-WLAN-Stick installiert werden. - Mal sehen, ob AVM als Hersteller von Fritz-Produkten so einen anbietet.

Der Router - von Dir als "tmobile w 700" beschrieben ist für Fremde nicht eindeutig zu klassifizieren.
Handelt es sich um ein Produkt zum DSL-Festnetz - dann ist die Bezeichnung unvollständig. - Wenn es in die Mobiltelefonsparte gehört, mußt Du mal deutlicher schreiben, ob ein weiterer Buchstabe zum "Router"(??) gehört.

(ÄLtere Geschwister oder die Eltern können Dich fachlich nicht unterstützen?)

Die Produktseite bei AVM = *** FRITZ!WLAN [url=http://www.computerhilfen.de/fachbegriffe-u-USB.html]USB Stick Service-Portal ***[/url]
vergleiche bitte zu dem bei Dir verwendeten Stick.

Das hier ist ein Link zum "stinknormalen" Fritz-WLAN-Stick (FRITZ!WLAN USB Stick Treiber Version 05.04.14) - USB Stick Treiber Version 05.04.14]*** zur_Downloadseite_Treiber_Win98_WLAN-Stick ***[/url]

Sollten bei der Produktbezeichnung des Stick noch Buchstaben zusätzlich stehen ("FRITZ!WLAN USB Stick N" oder "FRITZ!WLAN USB Stick N2.4") - ist jeweils ein anderer Treiber zu suchen.

Laut diesem *** AVM_Handbuch_zu_Win98 *** ist USB-2.0 nicht zwingend erforderlich (USB-1.1 funzt demnach auch).

Siehe auch Datenblatt http://www.avm.de/de/Service/Datenblaetter/AVM_FRITZWLAN_USB_Stick_de.pdf
linke Seite "Systemvoraussetzungen".
 


« Drahtlosfunktion lässt sich nicht aktivieren!Amillo 1818 wlan karte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!