Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: Netgear WG11v3 Problem

Hi, das problem liegt darin das ich mit Netgear WG111v3 keine Konnektivität habe aber nur zum Router hin wenn ich den Router mit dem PC direkt verbinde habe ich Internet aber per W-Lan halt nicht.
Er findet das Netz aber er bleibt immer bei 'Netzwerkadresse beziehen' hängen und bricht ab.Bitte helft mir


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Mein Bruder hat an der W-Lan Verbindung rumgefummelt obwohl er keine Ahnung hat... er hat ein neues Profil erstellt und seid dem funktioniert es nicht mehr.
Ich habe es gelöscht und ein neues erstellt das funktioniert aber genauso wie sein ... heißt auf gut deutsch, er bleibt wieder bei "Keine oder eingeschränkte Konnektivität" um genau zusein ,wie oben beschriebn,er bleibt bei "Netzwerkardresse beziehen" stehen und bricht ab.

MFG Deadcore



Antworten zu Windows XP: Netgear WG11v3 Problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuch es mal ohne das Tool von Netgear.
Start, Ausführen und eingeben: services.msc
In der liste den Dienst suchen "Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung" und den Starttyp auf automatisch stellen.
Neustart ausführen
Einrichtung unter:
http://support.microsoft.com/kb/929568/DE/
und den Folgeseiten

hi,
ok ich werde es ma aus probieren danke für den Tip ;)

MFG


« Internet funkt nicht richtigKomme mit Laptop nicht mehr ins Netz nach Auslandbesuch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!