Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Drahtlose Netzverbindung zeigt gutes Verbindung doch ...

Hallo liebe Leute^^ ... najaa bevor ich jetzt mein Problem schildere wollte ich noch sagen das ich keine Ahnung habe ;) ...
Also mein Bruder und ich haben jeweils einen Router (beide mit N300Leistungsstärke) ... und wenn wir unten am Bildschirm auf "Drahtlose Netzwerkverbindung" klicke zeigt der mir an das meine Internet-Verbindung laut Signalstärke: "Sehr Gut" sei und ich auch laut Übertragungsrate: 36,0 MBit/s sei und wenn ich Battlefield Bad Company 2 online spiele kriege ich dauernt kicks obwohl die Verbindung dauernt hergestellt ist. Habe ich vllt. i-was falsches eingestellt?
Würde mich über jede einzige Info sehr freuen ;)
PS. habe KabelDeutschland als Anbieter
Gruß AsKeR17  ():-)



Antworten zu Drahtlose Netzverbindung zeigt gutes Verbindung doch ...:

Wie groß ist die Entfernung der WLAN-Antennen zwischen Router und PC?

Anzeige am PC -> sehr gutes Signal vom Router - ist noch kein Berweis, daß auch am Router das Signal so stark und sauber ankommt, daß es durch den Router verarbeitet werden kann.

Hindernisse (Wände mit Metalleinbauten, Stahlbetondecken, feuchte Wände = Gift für Funkstrecken im WLAN.

Schildere (beschreib) mal die Funkstrecke. - Antenne am PC mit kurzem Antennenkabel abgesetzt ausrichten - oftz gravierende Änderungen. (Falls WLAN-Stick -> kurzes USB-2.0-Verlängerungskabel und Antenne damit anders ausrichten...?)

Aus der Ferne - ohne Blick auf die Komponenten = schwierig den richtigen Rat auf Anhieb zu geben.

Hinweise:
. http://www.voip-information.de/reichweite-wlan.html
(Evtl. selbstgebauten Reflektor hinter WLAN-Antennen am PC...?)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Najaa wie soll ich das genau beantworten ...
Also Sie müssen es sich so vorstellen wie in einer normalen 3-Zimmer Wohnung. Es sind max. 10meter Entfernung und 2-3 Wände sind im Weg (normale Wände) ;)

Frage: Ist die Verbindung ebenso beeinträchtigt, wenn Du mal Tests in geringer Entfernung zum WLAN-Router durchführst / die Antennen anders ausrichtest?

Du solltest aber im Netz Artikel suchen und lesen, die sich mit WLAN-Reichweiten und Störfaktoren befassen - da sind an manchen Stellen auch "Bastleranleitungen" zur Beeinflussung der Antennenfelder zu finden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank für deine Hilfe aber ich habe mich jetzt bei KabelDeutschland erkündigt und ich kriege am Dienstag einen Techniker der alles kontrolliert ;)


« Windows 7: wlan funktioniert nicht meldung:kein internetzugriffStatus LAN-Verbindung+riesiger Traffic in 20 min? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...