Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Apache vHosts & Nameserver Config für Subdomain

Hi zusammen

Ich habe seit längerem einen Webserver(unter anderem) und wollte die vHosts konfigurieren, also damit ich nachher z.b. admin.domain.com aufrufen kann. Die vHosts habe ich nun bereits konfiguriert, und dies funktioniert auch schon LOKAL. Aber was muss ich nun noch bewerkstelligen, damit dies auch über den Domain-Aufruf verfügbar ist?
Also dass domain.com und admin.domain.com verschiedene Seiten sind? Wäre noch schön zu wissen, suche schon seit ca. 4 Wochen erfolglos..
Der Webserver ist bei mir zu Hause, Domain funktioniert, weitergeleitet über Nameservers (A Record --> *.domain.com auf ip).


Mein Computer-System: Windows Server 2003(verwende im Moment zum Testen xampp, steige nachher wieder auf unix um)
   
Mein Server ist etwa 1/2 Jahr alt.



Antworten zu Apache vHosts & Nameserver Config für Subdomain:

was sind das für vHost IP oder namenbasiert?

Lies die Documentation von Apache!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Namebased.(Nehm ich mal an, wenn ich nicht über ip, sondern über den namen gehe)
Ich habe eig alles gelesen, aber verstehen tu ich nicht alles, drum schreib ich ja hier..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
aber verstehen tu ich nicht alles, drum schreib ich ja hier..
Dann wirst Du hier auch keine andere Antworten bekommen als die, die die Apache-Dokumentation liefert. Wenn Du etwas nicht verstehst, dann vertiefe Dich in die Materie, alles andere bringt es bei diesem Thema ohnehin nichts.

und bis dahin würde ich die Finger davon lassen irgendwelche Server in's öffentliche Netz zustellen


 

Zitat
Namebased.(Nehm ich mal an,
Wenn ich einen vHost konfiguriere, weis ich ob den Namen oder IP-basiert ist!

« TracertGoogle Earth Update, iTunes-Store und Safari funktionieren nicht! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!