Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Telekom Router + Repeater

Hallo,

ich habe ein Problem.
Ich habe einen Speedport w504v als Repeater konfiguriert.
Der zu empfangene Router(also der eigentliche Repeater) ist ein Speedport w701v.

Ich habe

den gleichen Wlan kanal genutzt.
die MAC Adresse eingegeben.
Den DHCP BEIDER Router aus.
Das Häckchen "aktiv" beim angezeigten Repeater im Routermenu gesetzt.

die Verbindung besteht, jedoch komme ich nicht online.

Der w504v kann auch die Übertragungsart n. Der w701v nicht. Somit muss ich logischerweise den w504v umstellen auf b/g oder?

Habe im iPhone auch schon das alte Wlannetz vom w504v gelöscht und es mit dem Netz des w701v verbunden.. jedoch komme ich einfach nicht online.

Muss ich noch irgendetwas beachten?
Irgendwelche IP-Adressen/Gateways setzen?



Antworten zu Telekom Router + Repeater:

DHCP BEIDER Router aus und nun das NBetz mit statischer IP-Vergabe eingerichtet - oder wie erfolgt die IP-Adressvergabe ?

Handbücher zu beiden Routermodellen sind parat und wurden gelesen?

Den Speedport W504V würde ich auf Grund seiner besseren Eigenschaften als den eigentlichen Router für das lokale Netz einsetzen (alle Zugangsdaten vom Provider da eintragen) - dann sollte bereits ein Internetzugang möglich sein.

Im W504V DHCP aktiv lassen -> alle am Netz betriebenen Clients beziehen ihre IPs von da, dem W504V wird per Menü mitgeteilt, daß es einen Repeater gibt. (mit den Daten vom W701V)

W701V kann auch per Kabel als abgesetzter WLAN-Accesspoint genutzt werden (internen Modem abschalten über Umschalter auf Unterseite und Netzwerkkabel von LAN-Port am W504V zum Port "WAN/LAN1" am W701V - im W701V DHCP aus)

So könnten WLAN-Clients mit IEEE802.11n wenigstens über den W504V mit diesem Standard in's Netz, wenn sie nur in Reichweite des W701V sind, wird im Client automatisch (abwärtskompatibel) der Standard IEEE802.11b (oder g) genutzt.


« netztwerküberschreitungWin7: Nicht identifiziertes Netzwerk, kein Internetzugriff »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Speedport
Die Speedport Geräte sind spezielle Router, die für die Deutsche Telekom / T-Online / T-Home hergestellt werden und über die die Kunden Zugang zum Internet...

Speedport w921v
Der Speedport w921v ist einer der Speedport-Router, die die Deutsche Telekom an die DSL- und Festnetzkunden herausgegeben hat. Wie auch die Nachfolger, der Speedport...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...