Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Netgear MR814v2 als Access Point

Hallo,
ich entschuldige mich schon im Vorfeld falls das Thema schon existiert. Die Suchfunktion konnte mir leider nicht helfen.

Ich habe folgendes Problem:
Im Erdgeschoss: stinknormaler Telekom-Router mit W-Lan... ins erste Stockwerk führt ein Netzwerk-Kabel von dem besagten Router...nun wollte ich "oben" einfach den Netgear MR.... anschließen um "oben" auch W-Lan zu haben...doch es funktioniert nicht... wenn ich mich auf dem W_Lan einlogge bekomme ich kein Internet...genauso gibs kein  Internet wenn ich ein Netzwerk-Kabel direkt am Netgear MR... anschließe. Direkt an der Dose funktioniert aber alles.

Was nun?

Gruß,
kleu



Antworten zu Netgear MR814v2 als Access Point:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo.

Du machst folgendes:

 
Es empfiehlt sich grundsätzlich zuerst am Router 2 einen Reset zu machen. Ca. 6sec hinten mit einer Nadel den Resetknopf gedrückt halten.

Dann:

DHCP am 2. Router ausschalten.
Als Gateway kommt die Adresse des 1. Routers rein.
Das Lankabel schließt du an eine Netzwerkbuchse des Routers an, nicht an die WAN-Buchse. Schau auch auf die DHCP-Einstellungen des ersten Routers. Dem zweiten Router gibst du eine IP-Adresse ausserhalb des DHCP-Bereichs des ersten Routers. Wohlgemerkt die LAN-IP. InternetIP erhält er vom Router 1.

Also quasi:

Router 1: z.b.: 192.168.0.1 mit DHCP von 192.168.1.10-110
Router 2:       192.168.0.111

Jetzt solltest du den PC auf automatischen IP Bezug stellen und entweder den Drahtlosadapter/Netzwerkadapter deaktivieren und danach wieder aktivieren oder einen Reboot machen.

Alles klar?

Melde dich, falls du was nicht verstehst.
Ziehe auch die Möglichkeit in Betracht, das dein Router 2 keine AP-Funktion haben könnte.
Wenn dem so ist hat dein Router 1 vielleicht diese Funktion. Dann tauschst du sie einfach und konfigurierst wie oben beschrieben.

Grüße

Jan

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und wieder entschuldige ich mich für den Doppelpost. Irgendwie hat mein Androidbrowser Probleme mit der Darstellung.

Ich hatte überlesen,  dass du einen Telekom -Router hast. Dementsprechend vergiss was ich am Ende über "einfach tauschen" geschrieben hatte!  ():-)


« WLan verhällt sich merkwürdig Merkwürdiges Problem mit Wlan-Empfang »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
W LAN
WLAN: das steht für "Wireless Local Area Network", ein Funk-Netzwerk.Siehe WLAN. ...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...