Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wlan-Stick 5Ghz mit allen Kanälen (DFS/TCP)

Hallo!
Wie der Titel schon sagt: Ich suche einen Wlan-Stick, der alle Kanäle beherrscht.
Grund: Mein Galaxy S9+ sendet als Hotspot im 5Ghz-Bereich auf Kanal 149. Die allermeisten Sticks können den aber nicht empfangen. Die Kombi S9 als Hotspot und dem Stick brauche ich im Garten, wo ich ja nur LTE habe.
Bisher hatte ich einen normalen 2,4Ghz-Stick, der war mir aber zu langsam. Xbox, PS4, Tablets und Handys können mit dem 5G von Galaxy auch umgehen, also sollten diese Kanäle ab 140 auch in Good Old Germany zulässig sein, denke ich. Damit kam ich dann statt nur auf rund 1,5Mbyte/s auf 4 bis 5Mbyte/s. Das machte sich dann doch schon deutlich bemerkbar.



Antworten zu Wlan-Stick 5Ghz mit allen Kanälen (DFS/TCP):

In Europa genutzte Kanäle - siehe:
https://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/1712061.htm

Suche nach einem WLAN-USB-Stick, der den entsprechenden WLAN-Standard beherrscht, um den gewollten (zulässigen) Kanal nutzen zu können.

WLAN-Standards:
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/2102171.htm

Übertragungsgeschwindigkeiten zu den Standards:
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0610051.htm

Im inländischen / innereuropäischen Handel wirst du vermutlich nur Hardware kaufen können, die die Festlegungen für Europa erfüllen.

FRITZ!WLAN Stick AC 860 - wäre einen Test wert.
https://avm.de/produkte/fritzwlan/fritzwlan-stick-ac-860/
aber auch andere WLAN-USB-Sticks, die den Standard IEEE 802.11ac beherrschen.

S9 - Benutzerhandbuch:
https://www.vodafone.de/media/downloads/hilfe-geraete/bedienungsanleitung-samsung-galaxy-s9-s9plus.pdf
Kanaländerung für das "Mobile Hotspot und Tethering" im 5 GHz-Band?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe schon bei AVM angefragt, ob dieser Stick die oberen Kanäle unterstützt. Antwort steht noch aus.

Hatte mir gestern den TP-Link Archer T2U geholt. Der kann ja auch ac, aber eben nur die unteren Kanäle. Hab auch versucht, über das Kontextmenü unter "Konfigurieren -> Erweitert" einen anderen Ländercode einzustellen. Hat aber nichts bewirkt.
Leider machen die Anbieter selbst in ihren Datenblättern keine Angaben darüber, welche Kanäle der jeweilige Stick nutzen kann. Meine Hoffnung war, das mir jemand hier explizit Sticks nennen kann, von denen derjenige definitiv weiß, das sie im oberen Kanalbereich funktionieren.



@manual
Im S9 lässt sich für den Hotspot nur einstellen, ob es das 5Ghz-Band nutzen soll oder nicht. Eine Auswahl, auf welchem Kanal gesendet werden soll ist nicht möglich. Nachfrage beim Samsung-Support hat mir das bestätigt.

« Letzte Änderung: 22.03.19, 09:16:17 von luzifer_bln »

Leider ist es eben so, daß Forenuser recht selten mehr wissen als Mitarbeiter der Hotline eines Hardwareproduzenten.   ;D
Soll heißen:
Du warst ja schon auf der heißesten S9-Spur und die ungezählten Stick-Versionen wird kaum jemand so tiefgründig getestet haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na ja, bevor ich nur dumm rumfrage, versuch ich schon, mich per Google und gegebenenfalls einer Herstellerhotline, mehr zu erfahren.

Und was die Forenuser betrifft, die kennen oftmals mehr Hardware und ihre Funktionen wie die Anbieter selber. Denke ich jedenfalls Mal.... ;-)

« Letzte Änderung: 22.03.19, 10:05:42 von luzifer_bln »

« WLan Netzwerk nicht sichtbar an einem Laptop jedoch mit WLan Stick erkFTP Zugang zu Server »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!