Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Verbindungsprobleme bei Router + FRITZ! Repeater + WLAN PCIe Karte

Hi Leute,

die Verzweiflung ist riesengroß und ich hoffe, jemand kann mir helfen.

Ich hatte eine funktionierende Internetverbindung zwischen meinem Router (Unitymedia Connect Box) und meinen PC mit ASUS PCIe WLAN Adapter PCE-AC51 über einen FRITZ!WLAN Repeater 1160 dazwischen und konnte mit ca. 70-80MBit/s stabil surfen.
Dann habe ich mir neue Hardware für meinen PC gekauft (Mainboard, RAM, CPU, Grafikkarte, Gehäuse) - die ASUS PCIe WLAN Karte ist die selbe wie zuvor und der PC steht auch wieder an der selben Stelle.

Doch nun habe ich ständig Verbindungsunterbrechungen. Eben war der PC noch mit 80MBit/s am Netz (in der Benutzeroberfläche der Unitymedia Connect Box wurde er mir über das 5GHz Netzwerk mit 700MBit/s angezeigt) und eine Sekunde später heißt es in der Taskleiste plötzlich "verbunden, kein Internet" und der PC ist mit der Connect Box auf einmal nur noch über das 2,4GHz mit 13MBit/s verbunden.

Die Verbindung zum Router ist also da, aber nicht mehr über den Repeater und damit zu schwach, um zu surfen. Warum verliert der PC plötzlich die Verbindung zum Repeater, wenn das vorher nie vorgekommen ist?
Die Verbindung über das WLAN Menü in der Taskleiste neu herzustellen ändert auch nichts.

Was ich bereits gemacht habe:
- Router auf Werkseinstellungen zurückgesetzt
- WLAN Repeater zurückgesetzt und auf neue Firmware aktualisiert
- WLAN Adapter entfernt, neu installiert und Treiber aktualisiert
- Fritz!PowerLine ausprobiert, funktoniert in unserem fast 100 Jahre alten Haus aber nicht


Ich hoffe, jemand von euch hat eine Idee. Abgesehen davon, dass ich viel von zu Hause arbeite und Internet an meinem PC brauche, raubt es mir den letzten Nerv!!



Antworten zu Verbindungsprobleme bei Router + FRITZ! Repeater + WLAN PCIe Karte:

Nach der Fertigstellung deines PC (die aufgezählten Komponenten gehen in Richtung "neuer PC") hast du vermutlich ein aktuelles Windows-10 als Betriebssystem installiert? - Welches?

FRITZ!Repeater 1160
https://avm.de/service/fritzwlan/fritzwlan-repeater-1160/uebersicht/
Handbuch:
https://assets.avm.de/files/docs/fritzwlan/fritzwlan-repeater-1160/fritzwlan-repeater-1160_man_de_DE.pdf
Wurde der FRITZ!Repeater 1160 so eingerichtet, daß er mit einer festen IP-Adresse aus dem Adresspool (IPv4) der Connect-Box in der Box gespeichert ist und für die beiden Frequenzbänder ist im 1160 jeweils ein fester Kanal eingestellt? (Möglichst durch keine oder nur wenige fremde WLANs gleichzeitig mit deinem WLAN genutzt.)

PC mit Netzwerkkabel an der Unitymedia-Box - ist so Verbindung in's Internet möglich?

In den Netzwerkeinstellungen / WLAN deines Windows-10 ist der Flugzeugmodus ausgeschaltet, WLAN für Drahtlosgeräte eingeschaltet und deine Statusanzeige (Netzwerk & Internet / Status) zeigt:
Privates Netzwerk

Was in deinen Netzwerkverbindungen weiterhin Probleme bringen kann läßt sich eher aus einem IP-Protokoll (ipconfig /all) ableiten:
Beschreibung hier
https://www.edv-lehrgang.de/netzwerk-analysieren-mit-ipconfig/


« Acces Point Übertragung viel zu geringversch ip Bereiche , 2 Router »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!