Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Tethering Android 10 und Win 10 (2004) funktioniert nicht mehr

Hallo,
Seit irgend einem Update, Win 10 oder Android 10 funktioniert mein Tethering (Galaxy S9+) nur noch isofern, daß ich zwar eine Verbindung mit meinem Laptop zum AP des Handy bekomme, aber keinen Internetzugriff dabei habe.
Handy WLAN aus, Mobile Daten ein, Hotspot ein, am Laptop --verbinden mit dem neuen AP und Verbindung steht. So lief es auch bisher. Nur eben mit Internetzugang. jetzt ohne. Vor 2 Wochen (noch mit Win 10 1909) ca.hat es noch geklappt. In zwischen gab es allerdings auch einige Anroid-Updates.

« Letzte Änderung: 21.06.20, 22:25:50 von Gast64 »


Antworten zu Tethering Android 10 und Win 10 (2004) funktioniert nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Letztes Update in Android-10 war bei mir am 23.05. - das dürfte vor dem Ändern des Windows-10 auf 2004 sein.
Windows-10 Update (kb4557957) - am 10.06. - (Build 19041.329)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
Problem hat sich erledigt.
Schon etwas merkwürdig. Offensichtlich war Windows dieses Mal ausnahmsweise schuldig.
Habe nochmal geschaut. Unter Win Anzeige wie üblich "Verbunden, gesichert, kein Internet". Im Handy stand merkwürdiger Weise (ganz unten, hatte ich ignoriert) "kein Gerät verbunden". Kurzer Hand Problembehandlung gestartet.
Und erledigt.
Ursache war, das im Laptop die Adresszuweisung auf manuell eingestellt war. Warum auch immer, ich war´s nicht. DHCP ist nun wieder eingestellt. Habe ich bei Handyverbindungen noch nie in Erwägung gezogen. Offensichtlich hat Win die Einstellung wohl von einer meiner Fritzboxverbindungen übernommen. Dort habe ich feste Adressen eingestellt. Normal hatte dieses aber nie eine Bedeutung für andere Verbindungen. Einstellung sind für jede einzeln möglich. Na ja, Windows eben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Na ja, Windows eben.
Hallo. Hab da aber auch schon sehr kuriose Dinge unter Windows erlebt. Hab mal eine Kiste gesehen, auf der manuell irgendeine 10er IP-Adresse eingetragen war und die bekam man ums Verrecken nicht aus der Konfig raus. Die stand wie von Geisterhand wieder drin, wenn man auf das IPv4-Protokoll wieder geklickt hat. Abhilfe schuf erst ein

 netsh int ipv4 reset

« Fensterdurchführung NetzwerkrohkabelWohnraumlüftung per LAN in Heimnetz einbinden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...

Android
Android bezeichnet sowohl ein Betriebssystem, als auch ein Unternehmen.  Das Betriebssystem wurde für mobile Endgeräte wie Smartphones, Tablets und Netboo...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...