Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Computerhilfen: Warum greifen die Moderatoren hier nicht durch?!

das Geschrei über diesen Thread vom 4.09.war groß:> Klick<,
dann frage ich mich, warum wird hier nicht durchgegriffen:> Klick<.
Nur weil ein Gast sich falsch ausdrückt,wird er beleidigt!


Antworten zu Computerhilfen: Warum greifen die Moderatoren hier nicht durch?!:

Und weil das kein Einzelfall ist,wollte ich nur mal darauf hinweisen, denn es geht ja um das Forum.

 ;) *mein Kommentar dazu*  8)
Viell. sollte sich so manche/er mit dem Thema Forum und Hilfe einmal auseinandersetzten.

Definitionen von Helfen im Web:

Hilfe im Sinne der Hilfsbereitschaft ist ein Teil der Kooperation in den zwischenmenschlichen Beziehungen. Sie dient dazu, einen erkannten Mangel oder eine änderungswürdige Situation zu verbessern. Der Hilfe geht entweder eine Bitte des Hilfebedürftigen oder eine von ihm unabhängige Entscheidung durch Hilfsbereite voraus.
de.wikipedia.org/wiki/Helfen

 

Zitat
zwischenmenschlichen Beziehungen

gerät leider in dieser Gesellschaftsform immer mehr unter die Räder.Das ist Fakt!
Frage zurück, warum werden dann auffällige Beiträge nicht gemeldet? Es ist ein Klick, passiert aber zu selten. Jeder hier ist aufgefordert mit zu helfen. Man kann nicht überall alles überwachen. Wobei das ja noch harmlos war.

Alles was gemeldet wird, wird auch untersucht. Also bitte mithelfen (danke an alle, die es bereit so machen).

Weil nur MEMBER melden können ... ???
Vielleicht solltet ihr den "Netikette-Link" immer einblenden ... ?

Gäste melden lassen, könnte in Massenmeldungen ausarten. Besser wäre - anmelden. Aber Pittiplatsch weiß sicher auch meine Mailadresse und kann auch per Mail gemeldet werden, egal. Hinweis genügt. Bin ja immer dankbar, auch wenn im KOmmentar steht dass man nur prüfen soll.

Da hat Dr. Nope 100 pro Recht!  8)
Meine Erfahrung ist, dass ein gemeldetes Posting oder ein Thread sofort unter die Lupe genommen wird.

...dann frage ich mich, warum wird hier nicht durchgegriffen:> Klick<...

wo bitte ist denn das Problem bei >Klick<  ???  ???  ???

Auf die ursprüngliche Frage, ob man die Hintergrundfarbe beim Internet änden kann, ist "veilchenblau"doch äußerst nett ausgedrückt (wer auch immer in dem Zusammenhang Tim Berners Lee ist ?!? ).
Aber mir wär da glaub ich auch erstmal nichts besseres eingefallen.
Also Pitti, gerade weil du schlauer warst als der Rest und aus dem Kauderwelsch des Fragestellers rauslesen konntest, was er jetzt eigentlich wollte, darfst du jetzt bitte nicht anfangen, Äpfel mit Golfbällen zu vergleichen! siehe >Klick< (sorry, Birnen lagen zu nah dran)

mfg
tremor4fun

(der jetzt irgendwie den Sinn dieses Post nicht verstanden hat!)

   
« Letzte Änderung: 08.09.07, 01:41:16 von tremor4fun »
wo bitte ist denn das Problem bei >Klick<  ???  ???  ???
 (wer auch immer in dem Zusammenhang Tim Berners Lee ist ?!? ).

Ist 'bloß' einer der "Erfinder des www."
www.netzeitung.de/internet/389350.html

@tremor…

ich hatte pitti's Aufregung so verstanden, daß die Antwort mehr Sarkasmus /Zynismus enthielt als "echte" Hilfe.


 Schön, daß doch noch jemand dem Fragesteller helfen konnte.


Darum geht's doch.  Und eben "Verhaltenauffälliges" melden, wie vom Team gesagt.

 :)

   
« Letzte Änderung: 08.09.07, 07:59:12 von zeepaard »
Dort ist die Stelle natürlich inzwischen geändert worden. Es stand eine Anspielung drin auf das veilchenblau was derjenige wohl grad genommen habe oder so. Aber: es waren Smileys dabei - also war es als Spaß gedacht. Der Fragen hat das offenbar auch so aufgenommen, denn der hat nicht drauf reagiert. Insofern war eigentlich gar nichts schlimmes passiert. Es war aber nicht "ganz" korrekt.

 

Zitat
tremor4fun

(der jetzt irgendwie den Sinn dieses Post nicht verstanden hat!)

Siehe @ Dr.Nope:
 
Zitat
[Es stand eine Anspielung drin auf das veilchenblau was derjenige wohl grad genommen habe oder so. /quote]

Als ich mal über holländisches Gemüse hergezogen bin(eine Antwort an @ zeepard,damals noch Xandra), fasste man das als Diskriminierung auf.Ob mit oder ohne Smileys.
Jetzt den Sinn verstanden?
 

Siehe @ Dr.Nope:
 

 Pitti, auch das ist doch bald "verjährt".
Hattest du danach nicht selbst "Schwamm drüber" geschrieben ? :D


Persönlich glaube ich, daß jedem Neumitglied bzw Gast (könnte ein Neumitglied mal werden) erst einmal vorurteilsfreier gegenübergetreten wird
als jemandem mit eventuell rund 5000 Punkten… der etwas länger dem Forum bekannt sein wird. ;)

Schon seltsam - was den einen aufregt- läßt den anderen kalt.
Manchmal ist es bloß eine Frage des Zeitpunktes und dann wieder die des Standpunktes. ;)
 
« Letzte Änderung: 09.09.07, 21:27:34 von zeepaard »

TUN SIE DOCH RIGOROS !!
Hatte mir gerade den "Scherz" erlaubt , und Vorgeschlagen den OffTopic in Zeepard
umzubenennen , da das ja zutreffender wäre .....
DER Thread stand keine Stunde drin !!
 

« Letzte Änderung: 09.09.07, 21:01:48 von HCK »
Ja das war ein klarer Löschgrund ohne Begründung. Auch wenn Humoransätze enthalten waren, wird hier kein öffentliches Userbashing geduldet. Das wäre eine Endlosdiskussion geworden. Und ... siehe Betreff hier. 

« Sonstiges: PC-Welt testen : 2 oder 1 GB USB-Stick gratis!Messies: In Salzburg gibt's was zu sehen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...

Webspace
Webspace, zu Deutsch: Netzplatz, ist ein Speicherplatz, der auf einem Webserver reserviert wird. Dieser wird dann genutzt um dort die Webseite zu speichern. Diese Online-...