Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

WLAN Probleme

Hallo da draussen,

habe grosse Probleme mit meinem WLAN. Meine Situation: an meinem WinXP
Rechner sitzt eine Netgear PCI Karte mit angeschl. Antenne, die Kontakt zum Access Point(Zyxel WLAN Modem) aufnimmt. Oft funkt die Sache, oft auch nicht. Ich weiss, dass der Kanal 6, über den die Geräte kommunizieren in der Nachbarschaft schon belegt ist.
Meine Frage nun: Wie kann ich am WinXP Rechner mit der Netgear Netzwerkkarte den Kanal unter Windows ändern ?

Gruss,

Paul3241



Antworten zu WLAN Probleme:

Den Sendekanal musst du am Router oder Access Point einstellen. Auf der Empfängerseite musst du dann mit der Suchfunktion für Drahtlosnetzwerke suchen und die Verbindung neu herstellen.
Gruß
Dieter

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.
Wenn du dein Netz gesichert hast, ist es vollkommen egal ob Andere in deiner Nachbarschaft auch auf dem selben Kanal sind.

danke euch für die Antworten,

ich wollte eigentlich wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, den Kanal  ohne das Konfigurationsprogramm der Netgearkarte zu ändern, also nur mit "Windows für die Drahtloskommunikation verwenden" ? geht das überhaupt ?
wisst ihr was ich meine ?

Gruss,

Paul3241

M.E. änderst Du den Kanal nur im Zyxel !! Der stimmt sich mit den PC-Wlan ab !

Wie HCK schon sagte, der Sendekanal wird nur auf der Access Point (Zyxel) Seite über die Konfiguration geändert. Auf der Empfänger (Netgear) - Seite kommt es auf die Einstellungen an, ob er automatisch sucht und verbindet oder das manuell ausgelöst wrden muss. Die Netgear-Software kenne ich nicht und weiss deshalb nicht, ob die es zulässt, dass man parallel mit der reinen Windows-Drahtlostechnik arbeitet. Bei mir am Notebook (Digitus-Karte) habe ich nur den Treiber, nicht aber die Drahtlosnetzwerk-Software installiert, weil die die Windows-Technik ausschaltet. Beim Desktop dagegen vertragen sich die beiden Programme.
Gruß
Dieter


« SATA wird von Windows XP prof. nicht erkanntDVD brenner BENQ dv1600 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!