Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows erkennt Festplatten nicht

Hallo!
Habe ein Problem mit meinen Festplatten. Wollte meine beiden alten IDE Festplatten, in meinen neuen PC einbauen. Das Bios erkennt sie, in Windows aber werden sie mir nicht angezeigt, auch nicht im Gerätemanager. Sind zwei Maxtor Festplatten, mit 300 und 160 GB. Denke, dass ich sie richtig gejumpert habe.  Ach ja, Windows ist auf einen SATA Festplatte installiert und läuft problemlos!

MfG
liquid



Antworten zu Windows erkennt Festplatten nicht:

Welches Windows?

Windows XP ist es.


« Was ist die beste Grafikkarte?Compi bleibt hängen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...

IDE
An die IDE- (Integrated Device Elektronics) Schnittstelle auf dem Mainboard werden die internen Datenträger eines Computers, wie ältere Festplatten, ein CD-ROM-...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...