Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ich habe über 2 USB Stecker eine 2 1/2 Zoll Festplatte extern verbunden.

Im BIOS wird die Platte erkannt, jedoch Windows findet sie nicht. Habe Jumper als Master und Slave ausprobiert. Ohne Erfolg.
Was kann ich noch tun?
MfG
Biemann



Antworten zu Ich habe über 2 USB Stecker eine 2 1/2 Zoll Festplatte extern verbunden.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Müsste als Master. Warum über 2 Stecker - du meinst ein Kabel oder? Hast du mit diesem Kabel schon einmal eine andere Platte ansprechen können?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe auch eine externe festplatte. Das kabel hat 2 USB stecker.

Der eine Stecker (dickeres kabel) ist für die Stromzufuhr über USB und "Datenverbindung". Der andere Stecker ist lediglich für eine Datenverbindung.
Z.B. dass ein zweiter PC darauf zugreifen kann. ;)

Vielleicht hilft dir dies ::)

Vermute , das beide Stecker in den USB müssen , da die Platte wohl KEINE eigene Strpmversorgung hat , oder ?? Schlechteste aller Lösungen !! Lies die Anleitung nochmal genau !! Nicht an HUB anschliessen !!!

Danke die Platte läuft.
Problem war die Anmeldung in der Systemsteuerung.
Pfad: Verwaltung / Computerverwaltung / Datenspeicher / Datenträgerverwaltung.   

Habe das gleiche Problem: Eine externe FP, die vom Rechner nicht erkannt wird. Vom Laptop wird sie problemlos nach dem Anstöpseln erkannt und kann benutzt werden. Nur mein Desktop-PC erkennt sie nicht.
Wenn ich in Systemsteuerung...Datenträgerverwaltung schaue, sehe ich auch kein Laufwerk E:
Was muß ich tun, damit die externe FP als Wechselmedium erkannt wird???
Danke für jede Antwort.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ Direttore:

Welches Betriebssystem hast du auf den zwei Rechnern?

Eventuelle Treiber installiert?

Hat die EX FP ne extra Stromversorgung?

@ Hadde :

Der Anschluss der Platte ueber einen Adapter wie im Bild 1 ??
Die Stromversorgung erfolgt normalerweise ueber separates Netzteil oder ausgeschlaufte Stromversorgung vom Boardnetzteil.
Die zwei Stecker am Datenkabel sichern lediglich einen zuegigeren Datenfluss (die Spannung wird im Adapter nicht ausgeschlauft, um den Plattenmotor zu drehen).

Power USB - siehe Bild 2

Problem ist gelöst: Das Netzteil lieferte zu wenig Strom. Anderes Netzteil eingebaut, externe Festplatte läuft problemlos.


« HP 22" TFT - Ja oder Nein?Intel E6600 zeigt nicht die richtige Taktfrequenz! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...