Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sound geht nach Formatirung nicht mehr!

Ich hab vor kurzem meinen PC formatiert und seit dem geht der Sound nicht mehr. Ich hab alle Treiber von der Herstellerseite des Mainboards installiert, aber im Gerätemanager ist kein Eintrag für die Soundkarte und beim Audiocontroller für Multimedia ist ein Fragezeichen(Dieses Gerät ist nicht richtig konfiguriert. (Code 1)). Formatiert hab ich ihn nochmal hat aber auch nichts gebracht  .

Motherboard: Gigabyte GA-8SIML
CPU Typ: Intel Pentium 4, 2400 MHz (18 x 133)
Grafikkarte: nVIDIA GeForce 6600 AGP (vorher eine 5200 FX, bei der gings aber auch nicht...)


MfG Macy



Antworten zu Sound geht nach Formatirung nicht mehr!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

hast du überhaupt eine Onboard-Soundkarte oder ist es eine gesteckte auf einem PCI-Slot ?

Ja die ist OnBoard und im Bios ist sie auch aktiviert(auf auto)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich finde das Board bei www.gigabyte.de überhaupt nicht ?

Nur andere z.B.
GA-8SIMLH-P
GA-8SIMLH-P-C
GA-8SIMLHP-TW

Wenn du solch einen Treiber genommen hast, kann es natürlich sein, daß dieser nicht zu deinem Baord passt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du auch den richtigen Audio-Treiber genommen, da gibt es zwei. Einmal Realtek AC97 und SIS 7012 ?

Ich hab zuerst den Realtek probiert, als der nicht ging deinstalliert und den SIS druf.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schau mal im BIOS nach, ob dort steht welches Audio verwendet wird. Dann kann man den anderen schon mal ausschließen.

Unter Bios steht nur Audio Device.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

eine CD die beim Computer dabei war hast du nicht mehr. Da müßte auch ein Soundtreiber drauf sein. Vielleicht ginge der ?

Ja die find ich leider nicht mehr  :-\

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich tippe ja das es eine Realtek AC97 ist. Da gibt es noch zig verschiedene treiber. Hier mal eine Auswahl:
http://www.google.de/search?q=treiber+realtek+ac97&start=0&ie=utf-8&oe=utf-8&meta=lr%3Dlang_de&client=firefox-a&rls=org.mozilla:de:official

Kannst aber vorher den SIS nochmal deinstallieren und den Realtek von Gigabyte nochmal versuchen, vielleicht ist nur was bei der Installation schief gelaufen.

Ok mach ich....

Die SIS Treiber lassn sich nicht entfernen  ??? und wenn ich den Realtek Treiber einfach so installiert startet der PC nach dem Logo test neu.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann entferne mal alles was mit Audio zu hat aus dem Gerätemanager und mach einen Neustart. Mal sehen ob er dann Treiber will, dann gibst ihm die von Realtek.


« Bootprobleme (mac adress invalid.. cmos dmiFestplattenwechsel »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!