Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ununterbrochenes piepen beim hochfahren

Hi ich kam heute von der schule habe meinen pc angemacht und es lief alles wunderbar doch nach 5 min hat er sich selbst runtergefahren und als ich ihn wieder angemacht habe kam ein lauter schriller ton as erst aufhöte als ich dem pc den saft abdrehte.
als ich dann wieder den pc anmachte war das piepen wieder da und hörte wieder nicht auf ich habe nun dem pc den saft abgedreht und stehen lassen
der to sogar so lut das ich so langsam glaube das ich nen par hörscheden davontrage wenn das so weitergeht ^^
ich habe dieses piepen öfter aber es hat sich meist von alleine geregelt aber dieses ma irgendwie nicht ich bitte euch also um hilfe ;)

Mfg Inias



Antworten zu ununterbrochenes piepen beim hochfahren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schwerwiegender Hardwarefehler, der dir noch vor dem Start des Rechner mitgeteilt wird.Abhängig von deinem Bios im Rechner: (

Fehlermeldungen für AMI Bios
http://www.bios-info.de/4p92x846/amsignal.htm

Fehlermeldungen für Award Bios
http://www.bios-info.de/4p92x846/awsignal.htm

Fehlermeldungen für Phoenix:
http://www.bios-info.de/4p92x846/phoesign.htm

« Letzte Änderung: 25.05.10, 18:35:20 von Dirk63 »

vielen dank schonms mudd gleich ma nachgucken

Ich hatte ein ähnliches problem... er startete und das piepen ging los so im sek. takt. und hörte nicht mehr auf.. auch nicht wenn ich meinem pc den saft abdrehte...
dann habe ich alle extra hardware sprich: Boxen, Bildschirm, Internetzugang, Externe, Maus, usw. einmal abgestöpselt und ihn dann nochmal hochfahren lassen und es hat funktioniert.

Vllt versuchste das mal

Viel glück

Habe einen Windows 98 Computer und wenn ich ihn Hochfahre kommt alle 3 sekunden ein ca.4sek langer greller Piepton. Der Bildschirm zeigt nix an! Benötige Hilfe! Bitte!
 ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann schaue mal hier:

http://www.biosflash.com/bios-pieptoene.ht

Könnte am Netzteil liegen.

Danke!:D wahrscheinlich liegts am Netzteil! ;)


« DUAL CHANNEL Problem - kein VideosignalZiffernblock ist weg »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Amiga
Mit dem Amiga 500, dem Nachfolger des für Büroanwendungen konzipierten Amiga 1000, löste Commodore 1987 den erfolgreichen C64 vom Homecomputer - Thron ab. ...