Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Netzteil

hi
könnt ihr mir sagen was für ein netzteil ich für dieses system brauche?

ASUS P5N-SLI mainboard

Sapphire Radeon X1900 GT (256 MB)

IBM 80GB Festplatte (IDE)

1GB DDR2

1DVD LAUFWERK

1CD-BRENNER

danke schon mal

« Letzte Änderung: 14.10.06, 12:25:02 von Myself »


Antworten zu Netzteil:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Wo bleibt die CPU ? ;)
Also ein gutes Netzteil von Sharkoon mit 480 Watt wird auf alle fälle reichen, vor allem sind die Modelle der "Silent Storm" Serie richtig leise.
Kann ich nur empfehlen.

Gruss Daniel

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kommt eben darauf an wie viel Leistung (W) dein System "zieht"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

entschuldigt bitte
hab ich vergessen ::)

core 2 duo e6300

alsso ich meine die grafikkrte brauch bei volllast 60W und der cpu 65W aber ganz sicher bin ich mir beim cpu nich weil mein jetziger (P4 2,4Ghz) brauch schon 100 unter volllast. sagt everest

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Also deine X1900 GT verbraucht unter vollast schon mal 75 watt.
Deine CPU verbraucht 65 watt wie du es schon gesagt hast.
Die P4 CPU´s sind ware stromfresser und verbrauchen bei weitem mehr als die neuen Core 2 Duo CPU´s ;)

Gruss Daniel

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

aber ihr meint mit 480W komm ich klar?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auf jeden Fall

mit diesem Netzteil liefen vorher meine 2 7800 GTX 512 im SLI :D;)

Gruss Daniel

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

reicht denn vielleicht auch 450W?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde schon ein gutes nehmen mit ungefähr 480-500 watt.
Damit hast du auch in zunkunft mehr freude, und brauchst nicht ein 2tes nachkaufen wenn du mal deinen PC aufrüstest.

Gruss Daniel

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zahlenhackerei hier!

Die max. Ausgangsleistung des Netzteils ist eh vollkommen irrelevant. Die sog. Combined Power und das generelle Verhalten des NT unter Last sind wichtig, und das beantwortet dir die Ausgangsleistung nicht.

Also am besten mal Tests lesen.

Übrigens betreibe ich selber das Be Quiet! Dark Power Pro mit 430 Watt (also gar nich mal so viel) in meinem E6600-System mit mittelprächtiger Grafikkarte, dafür aber 2 Platten. Läuft tadellos, und das war bei dem Netzteil nach dem Lesen von Tests auch nicht anders zu erwarten. Das Dark Power gibt's übrigens auch noch in stärkeren Varianten bis hoch zu 600 Watt, da kannste dann zusätzlich noch 'ne Weihnachtsbaumbeleuchtung dranhängen ;D

greez 8)
JoSsiF

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ Jossif : deshalb sagte ich ja "gutes" ;)  :D
Damit waren die Spannungen des NT und Combined Power gemeint ;):)

Gruss Daniel

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Damit waren die Spannungen des NT und Combined Power gemeint ;):)

Ahh ja, natürlich... hab's zwischen den Zeilen schon rausgelesen ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« SLI 2x8 Lanes?PC geht nicht mehr an »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...

IDE
An die IDE- (Integrated Device Elektronics) Schnittstelle auf dem Mainboard werden die internen Datenträger eines Computers, wie ältere Festplatten, ein CD-ROM-...