Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Soundkarte nach WLAN-Adapter-Einbau "unsichtbar"

Hallo!

Habe mir vor kurzen einen WLAN-Adapter von Belkin gekauft und eingebaut. Die Karte funktioniert einwandfrei, aber seid dem Einbau wird meine Creative Sound Blaster Audigy 2 nicht mehr erkannt. Weder in Windows XP noch sonstwo. Wenn ich den Belkin-Adapter ausbaue, wird die Soundkarte aber wieder einwandfrei erkannt. Auch der Versuch, andere Steckplätze zu verwenden, scheiterten. Was kann ich machen, um Netzwerk UND Sound verwenden zu können?



Antworten zu Soundkarte nach WLAN-Adapter-Einbau "unsichtbar":

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wird denn die Karte im Geräte Manager angezeigt?AKtuellsten Treiber installiert?Per Hardwaremanager versucht die Soundkarte hinzuzufügen?
Stecke die Soundkarte an (Ohne die WLAN AKrte) und ändere den IRQ
http://rumak18.eu/resources/XP+-+IRQ+wechseln.txt auf eine freie Ressource. Stecke dann den WLAN Adapter an. Nun sollte es funktionieren.


« Fernsehen ohn Kabel zu verlegenGrafikkarte kaputt ??????? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...