Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme beim Abspielen von Videos

Beim anschauen von Videos bleibt mein Rechner stehen. :(
Ist nach länger Zeit der Clip geladen (Balkenanzeige),
wird er ohne anzuhalten wiedergegeben. :)
Hat jemand einen Tipp.
Danke im voraus.



Antworten zu Probleme beim Abspielen von Videos:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde sagen, dass dein System damit voll ausgelastet ist. Es kommt auch darauf an, welche Programme du sonst noch im Hintergrund laufen hast.

Hallo DD
Wie kann ich das heraus finden.
Eigentlich starte ich nur Firefox,z.B my video.de, und das war's.
Ach zur Vollständigkeit
Intel Celeron 2400
512 MB DDR Ram
80 GB FP
Grafik & Sound on Board

« Letzte Änderung: 17.03.07, 15:17:03 von Ocki »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Tasten STRG+ALT+ENTF mal gleichzeitig drücken > Systemleistung und dort mal nachsehen, wie hoch der Prozessor ausgelastet ist. Es kommt auch auf die Firewall und das Antivierenprogramm an.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also darauf hätte ich auch gerne eine Antwort.
Das passiert bei allen diesen Plattformen.

Ist das nicht der Befehl für einen Warmstart? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Also darauf hätte ich auch gerne eine Antwort.
Das passiert bei allen diesen Plattformen.
Von solchen Plattformen halte ich persönlich nicht sehr viel: Meistens überlastet und daher langsame Datenübertragung. Es muss also nicht unbedingt immer an den PCs der Benutzer liegen, wenn bei solchen Diensten überhaupt nichts mehr geht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ist das nicht der Befehl für einen Warmstart? ???
Unter MS-DOS schon ... Unter Windows XP z.B. rufst du damit den Taskmanager auf. Und dann kannst du gleich mal nachsehen, wieviele Prozesse du im Hintergrund laufen hast.   

Also was ich beobachtet habe ;)
Netzwerk quasi 0%
CPU Auslastung 2% Schwankend
Auslagerungsdateien 161 MB ? ??? was heißt das?
Liegt da evtl. der Fehler?
Prozesse habe 24 gezählt aber alle im kB Bereich

« Letzte Änderung: 17.03.07, 15:37:54 von Ocki »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Von solchen Plattformen halte ich persönlich nicht sehr viel: Meistens überlastet und daher langsame Datenübertragung. Es muss also nicht unbedingt immer an den PCs der Benutzer liegen, wenn bei solchen Diensten überhaupt nichts mehr geht.
Das ist doch eine Erklärung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ Ocki

Das wollte ich nur wissen. Bei dir ist alles in Ordnung. Das liegt - wie bereits vorhin erwähnt - an den Video-Portalen. Überlastung etc. und daher kommt bei dir alles so langsam an. Und über die Auslagerungsdatei brauchst du dir auch keine Gedanken zu machen. Die wird von Windows selber angelegt.

Vielen dank für die Auskünfte ;);)
Da bin aber  ;D;D;D;D.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da nützt auch eine 16000er DSL-Leitung nicht sehr viel, wenn es bei diesen Portalen trotzdem so langsam geht ... ;D


« Stromausfall -> - HD fehlerhaftAsus A7N8X-XE Probleme mit Sound »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...