Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

bluescreen während der windowsinstallation

hallo,
habe ein note von acer (aspire 3680) und folgendes problem:
da nach jedem neustart der bluescreen erschien sah ich keinen anderen ausweg mehr die festplatte zu formatieren...nun ich will wieder windows installieren, nur kommt während der installation wieder der bluescreen...kann es sein das die festplatte defekt ist? das notebook ist ca. 2 monate alt bzw. jung und wurde kaum benutzt...kann jemand helfen?



Antworten zu bluescreen während der windowsinstallation:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
sag mal was der Bluescreen anzeigt.
MfG
René

also da steht:

a problem has been detected and windows has been shut down to prevent damage to your computer.

BAD_POOL_CALLER

if this is the first time...

if problems continue, disable or remove any newly installed hardware od software. disable BIOS memory options such as caching or shadowing. if you need to use safe mode to remove or disable components, restart your computer, press F8 to select advanced startup options, and then select safe mode

das wars :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

"das notebook ist ca. 2 monate alt bzw. jung"

Wenn das richtig ist, hättest Du nichts machen sollen, als das Ding ganz schnell zurück bringen. 

wollte ich ja, aber die von media markt geben mir eine hotline nummer von acer, eine 0900 nummer...da woll mir weitergeholfen werden...ansonten müsste ich es einschicken und min. 50€ + arbeitszeit vom techniker bezahlen...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wofür bezahlen! ich denke das NB ist neu?
Gewährleistung in Anspruch nehmen.

software fehler sind anscheinend nicht in der garantie mit drinne...und ob die festplatte jetzt defekt ist weiß ich leider auch nicht...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du mußt denen ja nicht erzählen, was der Bluscreen geschrieben hat. Hardware gehört auf jeden Fall in gew.
Stell Dich einfach dumm. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
wenn sich Dein XP bei der Installation mit Fehlermeldung an der Hardware verabschiedet ist das kein Softwareproblem !
Das würde ich den von Mediamarkt mal nachdrücklich unter die Nase reiben. Nur nicht abwimmeln lassen ! Wenn Du wichtige Daten auf der Festplatte hast würde ich versuchen die mit einer Linux CD auf einen USB Stik zu kopieren. Ferner würde ich mir die Seriennummer von der HD und dem Book notieren ohne es zu öffnen.
MfG
René

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

... damit Du feststellen kannst, was die ersätzt haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
oder nur dummes zeug erzählen. Von wegen sie haben ja sich den A -....aufgerissen usw.  ;)
MfG
René

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also so ein Problem hatte ich auch mal bei der Installation - es dauerte erst ewig lange, bis es endlich mal anfing und dann brach sie immer ab - mit 'nem Bluescreen.

Bei mir war es der Speicher, der kaputt war. Immer, wenn während der Installation was in den kaputten Bereich geschrieben wurde, ist er abgestürzt.

Kann natürlich auch die Platte sein.

Für 'nen Speichertest lade dir mal MEMTest86 Bootdiskette runter:

http://www.computerbase.de/downloads/software/systemueberwachung/memtest86/

Aber es stimmt schon, die einen können dich nicht zum anderen verweisen mit deinem Problem und zahlen musst DU erst recht nicht - Es ist dein Ding - du kannst Windows 100.000 mal installieren, das hast du mitgekauft und das MUSS laufen.

Zurückgeben! Und guck mal echt vorab, was für Komponenten du drin hast, damit du siehst, was die gemacht haben - bloß nix aufschrauben erstmal!


« Zugriff auf Festplatte und dann Blue Screen :'(Wärme in meinem Tower »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....