Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows startet nicht -> übertaktet HILFE!!!

hallo zusammen,
ich habe ein problen undzwar startet windows nach dem übertakten mit Glockgen nichtmehr!( HAb nicht im BIOS übertaktet,da die einstellungen dort gesperrt sind => Fertig-PC) nach dem ich den Takt von 2,2 auf 2,4 Ghz (was eigentlich kein problem sein sollte) verstellt habe wurde das system instabiel und ich habe es durch drücken des powerbuttons ausgeschaltet.

Als ich dann den Pc wieder angemacht habe lief alles und er piepte auch wie gehabt. Der Windows-Ladebildschirm kam und danch war der bildschirm nurnoch schwarz als würde er kein signal von der graka bekommen.

DVD-Laufwerk und Lüfter und alles gehen!!!
Bitte um schnelle HIlfe danke!!


SYSTEM:
AMD
Athlon 64 3700+ @ 2,2 Ghz San Diego
XFX GeForce 7900GS 600M XXX <= Nachgerüstst!
2 GB RAM PC3200 @ 400 Mhz 
Mainboard: ASUS A8NE-FM

« Letzte Änderung: 02.11.07, 18:59:02 von ProblemKind110 »


Antworten zu Windows startet nicht -> übertaktet HILFE!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Joh, das ist das Problem, wenn man mit Software übertaktet. Die Erhöhung wirst Du sowieso nicht merken.
Mach mal ein BIOS resett, auch wenn Du nicht über das BIOS getaktet hast.

Also ich soll jezz den pc ausschalten, netzstecker abmachen, diese knopfbatterien  rausnehmen, hlabe stunde warten, dann batterie wieder rein , netzstecker dranstecken und anmachen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, oder wie es im Handbuch steht.

Ähmmm nochwas...

Wen ich jetzt den PC starte dann kommt ein Screen indem steht: Windows konnste leider nicht erfolgreich gestartet werden. Dies kann durch eines vor kurzem erfolgte Hardware- oder Softwareänderung verursacht worden sein....

Da kann ich dann auswählen ob ich im Abgesichertem Modus starten möchte, Windows normal starte oder ob ich über eine "Letze als funktionierend bekannte Konfigurarion" starte. Egal was ich nehme der Bootscreen kommt und danach wo eig. der Desktop kommen soll bleibt der Bildschirm schwarz.

Soll ich jetzt die Baterie rausnehmen oder was anderes tun?!

=> Danke für deine Mühen  ():-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Soll ich jetzt die Baterie rausnehmen oder was anderes tun?!
 

Nun mach das doch erstmal!!!!
Ist erstmal die einfachste Sache.

So ich habe jezz die batterie nach 40 min. wieder reingemacht und gestartet. Ist aber wie vorher. PC startet ganz normal bis normalerweise der bootscreen kommt. Anstatt des bootscreens kommt wieder dieser Screen wo man auswählen kann wie man den PC booten möchte. ICh habe dann "Windows normal starten" genommen. Darauf blinkte oben links in der ecke das "_". Dann kam der bootscreen und dann wurde es wieder schwarz. keine ahnung was ich noch machen kann...  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok. Mit der Bat. war eben mal schnell, hat also nichts gebracht. Da ich gestern einen LT mit dem gleichen Problem hatte, wird auch bei dir wohl ein defektes WINDOWS sein. Wenn Du ein System hast, zu der eine Recovery CD gehört, rep. damit mal WIN.Dazu ließ aber bitt im Handbuch nach, wie das geht. Sonst mit der WIN Inst.CD.
 

Genau das hatte ich gerade vor. Werde jetzt mit der Reccovery-CD Windows jezz erstma nue draufspielen. Habe das glück meine daten immer doppelt auf dem rechner von dem ich gerade schreibe zu haben. naja danke erstma melde mich wieder wenn ich das OE neu draufgemacht habe!

Ja...hab versucht mal Windows neu drauf zumachen aber irgendwann bleibt es hängen wo unten steht: "Suche nach früheren Microsoft Windows-Versionen...". Wenn ich auf Reparieren (R) gehe, dann Kommt dieser Screen dann geb ich die "1" ein und drücke "ENTER". Dann passiert auch nichts und ich kann nichts eingeben! Keine Ahnung wa ich noch machen kann...  ??? :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann versuche mal eine Systemwiederherstellung:
Start>Programme>Zubehör>Systemprogramme>Systemwiederherstellung.

Dann versuche mal eine Systemwiederherstellung:
Start>Programme>Zubehör>Systemprogramme>Systemwiederherstellung.
Also so wie ich das verstanden habe, kommt er nich mal ins OS!
Du müsstest mal probieren Windows von der CD zu starten...
vllt. funtzt das ja...
MFG
Lordy

-.- GENAU! Wenn ich in Windows kommen würde hätte ich ja keine Probleme!

Von der CD kann ich nicht starten. Wenn ich die CD reinlege und starte kommt erstma ganz normal "Drücken sie eine beliebige TSate um von der CD zu starten..."

NAchdem ich das gemacht habe erscheint oben links einmal ganz kurz soetwas wie "Computer untersucht Hardwarekomponenten.." oderso. Danach erscheint das Windows XP Setup, wo man zwischen Reparien (R), Installation abbrechen (F3) und (ENTER) Installation fortsetzen kann.

Wenn ich auf "R" gehe dann kommt die Reperationskonsole oder wie das heißt,...wenn ich dann die "1" und "ENTER" drücke kann ich nichts mehr machen. Dann bleibt das bild so stehen und man kann ihn nurnoch manuell ausmachen.

Wenn ich auf (F3) gehe dann lädt er erstmal ein paar dateien. Danach steht unten "Suche nach früheren Microsoft Windows-Versionen..." da bleibt es dann auch stehen! Kann danna uch nur durch langes drücken des powerknopfes den PC ausschalten.

Keine ahnung was ich noch machen könnte...!! Glaube aber nicht das die Hardware im A**** ist weil der Rechner ja eig. ganz normal startet (bis auf Windows). Das kurzes Piepen kommt auch!

Wenn einer noch weiß woran es liegen könnte BITTE melden! :'(

 

« Letzte Änderung: 03.11.07, 14:02:47 von ProblemKind110 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schon mal im abgesicherten modus reigegangen?

KLar..geht nichts ! XP wird nach dem bootscreen einfach nicht gestartet!


« Hardwareprobleme[PSP] Homebrew PDF-Viewer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Taktfrequenz
Als Taktfrequenz, wird auch als  Taktsignal bezeichnet, wird ein binäres Signal in der Digitaltechnik bezeichnet. Dabei bezeichnen die die binären Zahlen n...

Taktrate
Siehe Taktfrequenz ...