Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: HILFE, WINDOWS STARTET NICHT MEHR UND LÄSST SICH NICHT NEU INSTALLEN HILFE!!

Hi,vor einigen Tagen ging mein Pc nicht mehr ins internet. Nach langem hin und her habe ich mich entschieden xp neu zu installieren. Kann aber leider xp nicht mehr starten.Habe dann mit hilfe von partition magic 8 eine neue partition erstellt, auf die ich dann meine datein ziehen wollte die nicht gelöscht werden sollen. Seit dem kann ich Windows nicht mehr starten, auch nicht im abgesicherten modus. Also versuche ich mit der XP CD zu booten und Xp neu zu installen indem ich erst die partition lösche. Jedesmal wenn ich das Probiere kommt die Meldung: Der angeforderte Vorgang kann nicht auf die ausgewählte Partition angewendet werden.Diese Partition enthält temporäre Instalationsdateien, die für den Abschluss der Instalation benötigt werden.
Kann dann mit der Taste EINGABE wieder zurück zum installationfenster. Weiss nicht mehr weiter, ich bitte dringend um hilfe.
Danke im vorraus.



Antworten zu Win XP: HILFE, WINDOWS STARTET NICHT MEHR UND LÄSST SICH NICHT NEU INSTALLEN HILFE!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau hier, der erste Link daherinnen ist eine Installationsanleitung für Neulinge.
Sicher erkennst Du, wo dein Fehler liegt:
Eine Neuinstallation steht an

Jürgen

Erstmal danke für deine Antwort Jürgen.
Das Problem ist allerdings das nach dem Lizensvertrag mein Bildschirm leider nicht das Gleiche zeigt wie der in deiner beschreibung.
Unzwar steht bei mir (Es befindet sich kein Datenträger in diesem Laufwerk)
und nicht C:WINDOWS "Microsoft . . .  ."
Wenn ich dann L zum Löschen der ausgewählten Partiton drücke kommt:  Der angeforderte Vorgang kann nicht auf die ausgewählte Partition angewendet werden.Diese Partition enthält temporäre Instalationsdateien, die für den Abschluss der Instalation benötigt werden.
Kann dann mit der Taste EINGABE wieder zurück zum Installationfenster. Wenn ich die Taste E um eine Partition in dem unpartitionierten Bereich zu erstellen, passiert nichts. Wenn ich die Feil taste nach oben drücke neben der Weiter steht, kommt folgender Fehler Stop: 0x0000008E und muss den Pc neustarten. Mein Pc lief einwand frei und hatte nie Probleme mit der Festplatte oder den Laufwerken. Also es ist klar das mein Pc irgendein Fehler hat und deshalb XP sich nicht normal installieren oder löschen lässt. Würde mich sehr freuen wenn mir einer HELFEN könnte.
Danke im vorraus.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuchen wir es mal schrittweise.
Das BIOS ist eingestellt auf
First Boot Device = CDROM
Second Boot Device = HDD0
Die Festplatte ist als Master gejumpert und an den Masterpfosten des IDE- Kanals 1 angeschlossen.
Der DVD- Player ist als Master gejumpert und an den Masterpfosten des IDE-Kanals 2 angeschlossen.
Die Festplatte wird als Masterfestplatte im BIOS erkannt.
bei eingelegter CD fragt der PC, ob er von CD aus booten soll - Du quittierst das mit dem Druck auf eine beliebige Taste. Der PC kopiert die erforderlichen Primärtreiber.
Das Bild "XP Setup" erscheint und es werden die verfügbaren Partitionen angezeigt.
Soweit richtig?

Jürgen

Nimm Winxp Cd beim booten wähle Wiederherstellungskonsole dort C:Format
Dannach Starte die Windows installation mit der Cd Neu (dann kannste auch auf die Festplatte zugreifen, sprich Partitionieren und Win installieren).


« Upload funktioniert nichtWin XP: Wechsel von XP auf VISTA »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...

Fn Taste
Die Fn Taste oder auch "Function Taste" gibt es vor allem auf der Notebook-Tastatur: Dort befindet sie sich, je nach Hersteller und Modell, in der Regel unten rechts oder...