Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Grafikfehler in Spielen und auf dem Bildschirm!

hi!

Möchte hier mal mein Problem schildern.
Vor einiger Zeit konnte ich meinen Pc nicht mehr starten da auf dem Bildschirm stand no signal, also habe ich meine Grafikkarte (x1650XT pcie) gegen meine alte Ati 9600Pro agp) getauscht.
Und damit liefs dann auch erstmal ne weile gut, nur frage ich mich warum er die xt nicht mehr erkennt.
Habe die xt prüfen lassen und die ist in ordnung.
Dann traten bei der 9600er plötzlich grafikfehler auf die ich natürlich bis jetzt habe.
In Spielen in form von Bildsalat und auf dem desktop als punkte über den ganzen bildschirm verteilt.
Wenn ich die Grafiktreiber lösche und wieder hochfahre habe ich ein normales bild, installiere ich aber die Treiber und ändere die Anzeigeeinstellungen habe ich wieder das Problem.
Was meint ihr was der Fehler sein könnte ich bin der Ansicht es ist das mainboard.:(
Mein System besteht aus:

Athlon64/3000
ASROCK939Dual-Sata2
Ati Radeon 9600Pro (agp)
X1650XT (pcie)
350W Nt
2G ddr ram
winxp

mfG



Antworten zu Grafikfehler in Spielen und auf dem Bildschirm!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Wenn ich die Grafiktreiber lösche und wieder hochfahre habe ich ein normales bild
Was wäre daran falsch, wenn die Karte einwandfrei arbeitet? Oder ist dann kein anderer Treiber inst?

WEnn die Grafikkarte aktiv gekühlt ist, dann könnts vll daran liegen dass der Graka lüfter kaputt ist, bei nem Freund von mir wars msl so.

Hi!

Ja der Lüfter ist hin, aber hab für genug Kühlung gesorgt die Karte wird auf jedenfall nicht zu heiss.
Mir stellt sich aber die frage warum wird die pcie karte nicht erkannt die definitiv i.o. ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo

 :o  :o  :o  :o  :o  :o  :o  :o

du meinst der lüfter deiner grafikkarte ist hin ???

und du wunderst dich warum du bildfehler hast????????

wie um himmels willen willst du für ausreichend kühlung sorgen wenn der lüfter hin ist??   :o
hast eis drauf gepackt?

der lüfter sorgt dafür das die wärme vom chip weg kommt. wie willst du das mit kaputtem lüfter schaffen?

mfg bernhard

Prio gehts mir ja auch darum warum die pcie nicht erkannt wird.
Die 9600er ist ja nur drin weil die pcie es nicht tut warum auch immer!:(

Hi!

Heute ist nun mein neues(altes) MB gekommen ein Epox9NPa.
Zumindest kann ich jetzt sagen das das Asrock wohl ein pcie-slot prob hatte denn in diesem MB läuft sie, die X1650XT.
Nun hab ich aber das Problem das der Rechner nicht mehr hochfährt sondern nur folgendes auswirft.

- Abgesicherter Modus
- Abgesicherter Modus (Netzwerk...)
-
Abgesicherter Modus (Eingabegeräte...)

- Nach letzter bekannter funktionierenter Konfiguration starten

- Windows normal starten

Egal was ich drücke, danach erscheint links oben in der Ecke nur ein blinkender Strich. -.-

Würde mich über paar hilfreiche tipps freuen.

mfG wowfreak! 

« Letzte Änderung: 14.01.08, 22:05:00 von wowfreak »

Hi!

Niemand da,help plz!

mfG


« Win XP: Scanner HP 1510 graka problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...