Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

combi laufwerk

 ??? hallo bei meinem Thinkpad ist ein Cd-Dvd Kombi-Lwerk eingebaut.Seit kurem kann das Kombi nur noch Cd lesen,aber
bei DvD sagt : Bitte Datenträger einlegen.Was kann ich tun
,brauche dringend Hilfe  ;D



Antworten zu combi laufwerk:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

nach meiner Erfahrung ist es dann meistens defekt !

Austauschen oder mal mit USB versuchen.

...oder das Laufwerk liest einfach die DVDs, die du einlegst nicht. Ist mir auch schon passiert mit CDs. Die gehen einfach nicht.
2 Hoffnungsfälle:
1. Laufwerk auf und reinblasen oder ganz und gar ausbauen und Linse reinigen. VORSICHT!
2. Firmwareupdate - wenn das nicht geht, schaff es zum Händler zurück.
 

zum ersten Helfer wie mit Usb versuchen ??? WIE.zu Nr 2 habs raus und wieder rein leider gibts kein Treiber update
und der Ibm ist schon 2 jahre alt.

Hi,
du sollst ja auch nicht nach Treibern schauen, sondern nach neuer Firmware.
Meist werden die Laufwerke 2 Jahre oder länger mit neuer Firmware beliefert.
Hier gibts so einige:
forum.rpc1.org/dl_all.php
(seltsamerweise komme ich grad nicht rein, ging sonst aber immer)
Alternativ mal beim Hersteller danach suchen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
wie mit Usb versuchen ??? WIE

USB-Laufwerk kaufen und anschließen.

achim Usb.dvdlw funktioniert ist aber viel langsamer als das intere (als es nooh lief) bei Cd int -Cd extUSB kann ich genau messen.Usb 45 % langsamer.
O-tow dein Link geht bei mir auch nicht und das mit der Firmware habe ich schon richtig verstanden,nur Ibm bzw Lenovco zeigt verschiede Hersteller für das Combi an.

Dann musst du dich eben mit diversen Diagnosetools, übers Inet oder per Händleranfrage mal informieren, welcher Hersteller das nun ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass bei ein-und demselben Notebook versch. Hersteller ihren Krams verbauen. Es ist gut möglich, dass das Laufwerk unter anderem Herstellername angegeben wird, wie bspw. Compaq für HP oder LG für Hitachi. Musst dich halt mal informieren. Aber bisher habe ich noch kein Laufwerk gesehen, für das es keine Firmware gibt. Weiterhin musst du beim flashen ne Sicherheitsbestätigung drücken. Vorher wird dir angezeigt, falls es über Windows läuft, von welcher auf welche Version du updatest. Du kannst also nicht viel falsch machen. Wenn du ne falsche Firmware hast, gehts sowieso nicht, weil das Laufwerk gar nicht gefunden wird.

laut Everest nur dvd/cd-r usw aber Hersteller wird keiner angezeigt über IBM suport tool gibts ne firmware für combi
,aber für Hitachi.Pcdoctor(ibm-Tool) zeigt Mitshuma als Hersteller an.Lenovco sagt es gibt keinen Thinkpad mit M.-Laufwerk.Was nun ???  mfg gerhard

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

da das USB-Laufwerk so langsam ist, ist im Laptop wohl ein USB 1.x verbaut.
Dies liese sich mit einem USB2.0-Controller im PCMCIA-Slot mit Sicherheit verbessern.

USB 1.x = 12 Mbit/sek.
USB 2.0 =480 Mbit/sek.

habe jetzt genau Lw-Bezeichnung, Hl-Dt-St Dvd/cd-rom.Was ist den das fürn Hersteller ???

Das kann ich auch nicht genau sagen, aber eine Googleanfrage bringt mit dieser Bezeichnung sehr viel LG Laufwerke in Verbindung. Daher schlussfolgere ich einfach, dass es LG bzw. Hitachi ist.
Jetzt müsstest du nur noch wissen, wie das Laufwerk komplett heißt. CD/DVD ist ja keine Bezeichnung, es sagt nur aus, dass es CDs und DVDs liest. Vllt. findest du in nem Diagnoseprogramm einen Hinweis. Von der  Hl-Dt-St Sorte gibt es nämlich, wenn man nach Google geht, genug Laufwerke und auf gut Glück ne Firmware zu laden, bringts auch nicht.

Danke das mit der Firmware is klar,habe jetzt noch mal ein
neues Detail GDR8083N soll die T.-bezeichnung sein ???

Jo das isse ;)
Hier gibts die neue. Einfach probieren.
http://forum.rpc1.org/dl_firmware.php?download_id=1686

Zitat
Only for drives in IBM Computers
Das dürfte ja dann auf dich zutreffen.
Falls dir die Region Free Version zu heikel ist, kannst du auch mal nach ner anderen googeln.

thanks O-two werde es probieren, habe auch über IBM Supp.
ein Upgrade gefunden is aber T20 gedacht meiner ist T40p.



 


« PC STARTET NICHTHilfe bei einer Kaufentscheidung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!