Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

wie kann ich cd laufwerk von zweitem laptop für netbook (ohne laufwerk) nutzen?

Hallo,

mir ist klar, dass diese thema schon öfters behandelt wurde, habe aber schon einiges versucht und in foren nachgeschaut, bekomm es nicht hin. Hilfe hilfe!!!!!

ich habe ein Medion netbook (Windows XP) natürlich ohne cd laufwerk und möchte nun gerne das laufwerk von meinem acer aspire 3000 für installationen nutzen.

hab auch schon herumprobiert:

-hab beide mittels ethernetkabel verbunden und bekomme auch auf beiden rechnern die meldung "verbindung  hergestellt" für die lan verbindung.

-hab beim acer das laufwerk freigegeben. (hand unter dem Laufwerkname im explorer!)

-hab dann versucht arbeitsgruppencomputer zu finden, aber das programm stürtzt immer ab, auf beiden rechnern!

-hab auch unter netzwerkumgebung>>extras>>vetzlaufwerk verbinden, versucht in die zeile ordner "\\computername\laufwerkname" einzugeben. kommt immer eine fehlermeldung. bin mir auch ziemlich sicher, dass ich die richtigen namen hab. hab für den computernamen unter "system" und für laufwerkname unter den eigenschaften des laufwerks nachgeschaut!!!


wie muss ich jetzt fortfahren um vom medion auf das acer cd laufwerk zugreifen zu können??

wäre für hilfe sehr dankbar, hab schon zu viel zeit für herumprobieren vergeudet  :-\

grüße barucia 

« Letzte Änderung: 02.12.09, 09:19:49 von barucia »


Antworten zu wie kann ich cd laufwerk von zweitem laptop für netbook (ohne laufwerk) nutzen?:

Auch wenn du zugreifen kannst, wird dies nicht funktionieren.
Wenn du auf deinem Medion ohne LW installieren willst, entweder von einem USB Stick, Anleitungen hiezu gibt es jede Menge, oder ein externes DVD Laufwerk.   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi barucia,

ich erwähne hier mal mögliche Fehlerquellen:

1. Beide PCs(laptops) müssen im gleichen netzwerk sein z.B.:
Acer: IP:192.168.2.4 subnetmask: 255.255.255.0
Netbook: IP:192.168.2.5 subnetmask: 255.255.255.0

Danach beide Laptops mit z.B. einem crossover kabel verbinden, sofern die Netzwerkkarten kein MMX unterstütze. Sonst reicht auch ein "normales" Patchkabel (cat.5) aus.

*Danach könnte eine Meldung über eingeschränkte Konnektivität folgen, welche dich aber nicht stören muss*

Da du dein Laufwerk bereits freigegeben hast, brauch ich das hier nicht nochmal schreiben, so sollte es funktionieren.

Alternativ kannst du mal folgendes versuchen:
Windowstaste+R
Im Ausführen Fenster dann folgendes eintippen:
\\Computername\Freigegebeneslaufwerk   bzw. Ordner


« Windows 7: Prgramme deinstallieren unter Windows 7Vista: jedes Lied 44Byte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....