Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Acer Aspire 5600 TouchPad Probleme

Hallo!

Ich hab ein merkwürdiges Problem mit meinem Laptop. Seid gestern funktioniert das TouchPad nicht mehr wirklich. Das interessante an der Sache ist, dass es aber nicht von Anfang an nicht funktioniert, sondern immer erst nach ein parr Minuten bzw.Stunden Betrieb irgendwann aussteigt. Manchmal ist es auch schon so, wenn der Rechner neu gestartet wurde. Lösen lässt sich das Problem dann nur mit einem kompletten Neustart. Bin mir nicht mal sicher, dass es wirlich die Hardware ist ... hat jemand vielleicht n Tipp, woran das liegen könnte??

Beste Grüße,
Jak



Antworten zu Acer Aspire 5600 TouchPad Probleme:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Treiber für das Pad schonmal neu installiert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

yup hab ich schon probiert, gleiches Problem ... 

Bei Mausproblemen ist ja fies..das man schlecht die Programme bedienen kann. Ich mach es so, bei Acer ne schmucke China-USB-Maus im Autodesign..
Aber was war mit dem Touchpad ???
Der normale Weg ist ja, Treiber vom Hersteller (Acer) runterladen ..und dann sollte es gehen.
Bei mir war das Unglaubliche mit Steuerung  und F7 kann man das Touchpad ausschalten..also versehentlich aus und an...das war ein Tipp aus dem Linux forum- trifft aber auch auf mein Acer 250 Win zu..möglicherweise ist das generell bei Acer..immer schön prüfen..ob das Touchpad abgeschaltet wurde..alle anderen eben..Touchpadtreiber neu installieren..evt. externe Maus zu Hilfe nehmen..kann man ja auch leihen..beim Freund oder so. damit man halt die Menüs bedienen kann..

Das ist echt schade @Acernetbook, daß Deine Gedankenblitze mehr als zwei Jahre zu spät kommen, um beim Probanden hilfreich angewendet zu werden.  ;D

ich habe auch ein Problem mit meinem Touchpad und zwar zu beginn war alles genau wie oben genannt ,mein acer aspire one happy netbook ist brandneu (gestern gekauft) ich schalte es an...nach weniger zeit funktioniert das touchpad nichtmehr, ich erinnere mich an die an /ausschaltfunktion über Fn + f7 getestet ...nichts ich versuchte die treiber zu aktualisiseren....nichts. ich bin total verzweifelt ich will das teil nicht nach einem tag besitz direkt zur reperatur schleppen...mir ist noch etwas seltsames aufgefallen...im hardwaremanager wird das touchpad garnicht bei anzeige geräten aufgeführt. nur die maus is da zu sehn die ich angeschlossen hab...kann man das touchpad vllt neu "installieren" und wieso ist es nicht mehr bei der hardware angezeigt...ich bin absolut verzweifelt hilfe bitte -.- schnief lg und danke für evtl. antworten 


« Samsung clx 3180HP Pavilion DV6 Display »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Touchpad
Das Touchpad ist bei Notebook als Mausersatz intigriert. Es besteht aus einer empfindlichen, rechteckigen Fläche, auf der man mit dem Finger den Mauspfeil durch einf...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...