Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kann teilweise nicht auf Festplatte zugreifen

Hallo, ich habe folgendes Problem.

Ich will neben XP noch Linux aufm Rechner installieren. Deswegen wollte ich meine zweite Festplatte formatieren. Auf der ersten (40GB, c: für Windows, d: für Programme) ist Windows installiert. Nun habe ich noch eine zweite mit 250GB Speicher wo alles mögliche drauf "war". Sie ist mittlerweile nur noch in 3 Partitionen unterteilt die ich mit Windows gemacht habe. H (50GB) war für Games, die ich mittlerweile formatiert habe. Auf J (? zeigt nix mehr an^^) kann ich nicht mehr zugreifen, da kommt die Fehlermeldung Falscher Parameter. Und dann noch G (5GB sollten eigentlich 50GB werden, hatte mich vertippt) darauf kann ich ebenfalls nicht zugreifen. Mit PartitionMAgic kann ich auch nichts ausrichten. Ich habe auch versucht mit der XP CD die Festplatte zu formatieren aber dort wurde mir die Festplatte nicht angezeigt. Ach übrigens die 40iger ist eine IDE, und die 250 eine SATA2 Festplatte. Hoffe jemand kann mir weiterhelfen, und wenn es geht bitte dann verständlich  ;D. Danke schon einmal im vorraus.

Mit freundlichem Gruß

Pierre



Antworten zu Kann teilweise nicht auf Festplatte zugreifen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bitte Hardware angeben.
Mainboard CPU usw

Also:

Festplatte ist eine Samsung SP4250...^^ oder so 250GB
Die andere ist eine 40GB Samsung Festplatte

CPU: Athlon 3200+
Mainbord: Asus A8V K8T800Pro
RAM: 2x 512MB PC3200 von Samsung
GraKa: Radeon x1950pro
Betriebss.: Win XP mit SP2

So, ich hoffe das reicht fürs erste^^.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Start->Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung->Datenträgerverwaltung->...und da schaun waws angezeigt wird und bitte eben posten.
Hört sich so an als wenn auf der einen Platte keine Partition ist oder diese nicht korrekt formatiert ist.

Also da steht folgendes:

C: Partition  Basis      NTFS Fehlerfrei (Systempartition)
H: Einfach    Dynamisch  NTFS Fehlerfrei
D: Partition  Basis      NTFS Fehlerfrei (Auslagerungsd.)
I: Einfach    Dynamisch  NTFS Fehlerfrei
J: Einfach    Dynamisch  NTFS Fehlerfrei
G: Einfach    Dynamisch  NTFS Fehlerfrei

Ach so, ich habe gerade was gesehen. J: war vorher nicht da , war also ein unpartitionierter Bereich auf der Festplatte. Liegt es daran? Wenn nicht dann ergänze ich den  Rest von oben. Ich hatte nämlich den Platz von J gelöscht, eigentlich wollte ich formatieren.

Ich muss mich korrigieren.

I war vorher nicht da und auf J kann ich auch wieder zugreifen. Nur bei G passiert nichts. Wenn ich jetzt auf Arbeitsplatz gehe ist die schrift von G auch als einzige blau. Was hat das zu bedeuten?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

welche Grösse zeigt dir die partition G: in der datenträgerverwaltung an?
hast du schonmal versucht linux zu installieren?
 

Also angezeigt werden 4,88GB, sollten ja eigentlich 50GB werden hatte mich ja vertippt. Jetzt geht es mir eigentlich nur darum das ich die gesamte Festplatte samt Partitionen formatieren möchte. Weil ich die H I J G in der Datenträgerverwaltung aber auch nicht löschen kann geht das nicht. Ich möchte jetzt einfach erstmal das die 250er Festplatte komplett formatiert wird so dass ich nur eine Partition mit 238GB (oder wieviel das ist) habe. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast Du die Platten schon mit Partitionmagic bearbeitet?
Sind auf der Platte noch Daten?
Wenn nicht, starte eine windowsinstallation und lösche da sämtliche Partitionen und erstelle dann eine Neue.
Dort sollte es funktionieren.

Also wenn Du Datensicherung gemacht hast -> WindowsCD einlegen und von CD booten.

 


« Epson Drucker DX 4800, druckt nicht richtig über LaptopSata Platte wird oft nicht erkannt/gefunden ?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...