Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Fujitsu Siemens Lifebook Notebook

Das Gerät erkennt die Festplatte nicht mehr. Ursprünglicher Fehler: blueScreen, Festplatte gewechselt, eingebaute Accus geprüft, und jetzt: no Operating System, bzw. bei Start mit CD: weder mit Kubuntu noch mit WXP wird eine Festplatte gefunden.
geneaue Notebookbezeichnung: Lifebook e-series e6560



Antworten zu Fujitsu Siemens Lifebook Notebook:

Wie wäre es mal mit F2 beim starten des notebooks ? ;D

primitiv... ;D
aber gut, hatte ich glatt vergessen, wo war nur mein kopf?

Primary Master [HITACHI_DK23CA-20-(PM)]
Secondary Master ...DVD-ROM...
ohne Anwendereingriff erkannt

jetzt startet Windows wieder normal, naja, nicht ganz, SCESRV.dll wird nicht gefunden, Neuistallation der Anwendung könnte das Problem beheben....sagt das kleine Windows Fensterchen. Nach Bestätigen habe ich jetzt einen schwarzen Bildschirm mit Mauszeiger...Einlegen der CD hilft auch nicht, neustart, abgesicherter Modus, Meldung wie oben

Bootreihenfolge geändert: 1. DVD, 2. HDD

Neustart mit CD: Reparaturversuch: keine Dateien in C:\Windows!!??
Also Neuinstallation (waren eh noch keine Daten drauf)

Rechner läuft, erstmal

Also nochmal danke für F2

Zaratustra

Hallo,

jetzt geht es weiter: nachdem also gestern abend die Neuinstallation funktionierte, habe ich heute den Laptop nochmal gestartet und ein paar Kleinigkeiten geändert (z.B. der Versuch, ins bestehende Netzwerk mit WXPProf + WXP Home) zu kommen. Dabei trat mein ursprüngliches Problem wieder auf: blue Screen  :'(.

Neben den üblichen BlaBla gibt es eine technische Information, mit der ich nun gar nichts anfangen kann:
0x000000F4 (0x00000003,0x8161F888,0x861F9FC,0x805FA7A8)
Es existiert ein Foto vom blauen Bild.
beim ersten Hochfahren nach dem Fehler erkennt der Rechner die HDD nicht mehr, im BIOS gibt es kein primary master.
Nach nochmaligem Eintritt ins SETUP wurde die HDD wieder erkannt, wxp im abgesicherten Modus gestartet. obs was bringt? Ich weiß halt nicht, nach was ich suchen soll.
Unter Hardware in der Systemsteuerung gibt es nur ein unbekanntes Gerät, das ein gelbes ? ziert. Das hilft aber auch nicht wirklich.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe bei einem gebraucht gekauften Gerät das Problem!

WinXP Installation sagt "keine Festplatte gefunden"

Im Bios wird sie aber erkannt...

In einem anderen Rechner auch schon die Platte geprüft... :(

Jemand eine Idee?

Guten Abend, ich habe ein gebrauchtes Notebook, das Siemens C1320 gekauft. Wollte gerade Windows xp draufspielen, jedoch kommt ständig die Meldung: "Es konnte keine installieren Festplattenlaufwerke gefunden werden."
Was kann ich noch tun? Die Festplatte wird ja angezeigt. (40GB)

Für eine Tip würde ich mich sehr freuen.

viele Grüße
Chrissy


« Windows Vista---Medion PC :SPc Zusammenstellung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!