Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

2. Festplatte lässt sich nicht formatieren, weil "alte" XP Daten drauf

Hallo,

ich habe 2 Partitionen auf meinem Laptop (C, D), Alle Systemdateien waren auf C, jetzt musste ich XP neu installieren, wegen Virus, und XP installierte sich automatisch auf D (vorher formatiert).
Jetzt will ich aber auch noch C: komplett löschen und formatieren, weil da noch das "alte" XP Windows und die Systemdateien drauf sind.
Im Explorer und im MS-DOS Modus funzt das nicht, heisst immer nur, "... konnte nicht abschliessen".

Was kann ich denn da machen??

Danke und MFg
Christian 



Antworten zu 2. Festplatte lässt sich nicht formatieren, weil "alte" XP Daten drauf:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Daten sichern und komplett neu installieren !
Was du da momentan hast ist Murks.

XP neu installieren

Hallo,

ich habe ja XP bereits neu installiert! Ist halt jetzt auf D:, und nicht mehr auf C:.
Wenn ich es jetzt nochmals installiere ist es trotzdem noch ein 2. Mal drauf, oder?
Gibt es keine Möglichkeit (z.B. Software oder Befehl) mit der man eine Platte löschen und formatieren kann, egal was drauf ist?

MFg
C.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Windows CD/DVD reinlegen, starten lassen, partitionen löschen und neue erstellen, dann auf C: speichern, fertig ;)

Aber ob windows auf C: X: Y: oder Z: ist macht keinen unterschied!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja indem man von der CD bootet, und sich mal den Link anschaut.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Aber ob windows auf C: X: Y: oder Z: ist macht keinen unterschied!

doch, macht es in meinen Augen schon, denn Ordnung muss sein.

Man sollte einen gewissen Standard beibehalten und da ist halt mal die Windows-Partition C:
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich mach immer Windows auf D: oder E: bis jetzt gab es noch nie probleme ;)wenn windows vorher ein virus drauf hatte sollte man dann auch nicht wieder auf c die daten drauf laden, restbestände gibt es immer auch wenn man die Festplatte formatiert hat, sieht man ja an den recoveryprogrammen ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
...wenn windows vorher ein virus drauf hatte sollte man dann auch nicht wieder auf c die daten drauf laden, restbestände gibt es immer auch wenn man die Festplatte formatiert hat, sieht man ja an den recoveryprogrammen ;)

selten so einen Quatsch gelesen !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dies hat mir mein chef mal erklärt da wo ik mal ne ausbildung gemacht hab ^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

gibt das Geschäft noch ?
Oder installiert er inzwischen jedes Windows nach W:

Glaub nicht alles, was andere erzählen, mach eigene Erfahrungen !


« Grafikkarten lüfter manuel regulieren?PC Kühlung für heisse Sommer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Virus
Als Computervirus bezeichnet man Programme, die sich ungewollt auf einem PC installieren und dan selbst weiterverbreiten und reproduzieren. Sie sind meistens darauf progr...

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...