Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

: RAID 0

Hallo, wollte ein Raid0 einrichten. Habs im BIOS eingestellt und im RAID Menü initialisiert. Danach wird Windows neu installiert. Dabei F6 um Raid-Treiber einzuspielen drücken. Jetzt mein Problem der will den Treiber von ner Floppy, hab aber leider keins. Hab auch im Menü keine Möglichkeit andere Quellen anzugeben wie CD oder USB. Hab ich irgendeine Möglichkeit die Treiber anders einzubinden???
Wär für jeden Tipp dankbar.


 



Antworten zu : RAID 0:

Hi,
am einfachsten eine USB-Floppy kaufen. Kostet nicht viel und kann man immer mal gebrauchen.

Man kann auch die Treiber in die Installation-CD einbinden. Das kann man z.B. mit "winfuture" oder "nLite" erledigen.

Enthält die XP-CD das SP2 ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja SP2 is mit dabei. Habs inzwischen auch ein Floppy Laufwerk eingesetzt, anders hätte ich zu viel aufwand.
Aber danke!


« Festplatten im RaidverbundWindows XP: USB defekt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!