Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Eine etwas dumme Frage über den CPU-Lüfter ...

Hi,

also das ist jetzt wohl die dümmste Frage von mir hier in dem Forum...

Also.. Was soll der CPU-Lüfter machen:
A) Er soll die heiße Luft von der CPU wegblasen
B) Er soll die CPU mit Luft "bestrahlen" ....

Denn mir ist heute aufgefallen beim herumbasteln am PC dass ich den Lüfter verkerht herum (vielleicht verkehrt?) angebaut hatte und nun beim PC aus dem Lüfter heiße Luft kommt und meine übertaktete CPU das irgendwie auch besser aushält ?

Dann hätte ich auch gleich eine logische Erklärung was dieses Metall Rechteckt zwischen Lüfter und CPU zu suchen hat - soll das die Wärme leiten ? ;D

mfg
 



Antworten zu Eine etwas dumme Frage über den CPU-Lüfter ...:

Zu A:
Ansichtssache.Ein optimierter luftweg ist bares geld wert,da besonders übertaktete komponenten das gern haben.
Eine lüftersteuerung ist da besonders gut,als eine,die die gehäuselüfter regelt.
zu B:
Ob bestrahlen oder absaugen,ist egal,wichtig ist,das von unten am gehäuse kaltluft nachkommt und oben diese abgesaugt wird.Dazwischen sollte alles dicht sein.


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kleine Verbesserung zu A)
Ich meinte er soll die Luft wegsaugen !

Und ich denke dass Variante A) bei mir zutrifft, da meine übertaktete CPU das bei weitem besser wegsteckt als wenn der Kühler andersrum drauf sitzt ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich kann mir das eigentlich nur so erklären,dass mit dem cpu lüfter die warme luft vom metalrechteck abgezogen wird oder beblasen wird um zu kühlen??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab doch das selbe gesagt ... Naja ich werde gleich mal testen was für mich besser ist indem ich meine CPU noch höher takte ;D;D Damals gings nicht - jetzt probieren wirs mal mit "der neuen Kühlung" ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also der lüfter muss auf deinen kühlkörper pusten

andersrum wäre es ja sinnlos

also kühlkorper nimmt wärme vom cpu auf und der lüfter pustet/kühlt den kühlkörper
 ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ääääähhmmmmmm.... Kann mir einer sagen wieso ich von Windows die Meldung bekomme, dass die ntoskrnl.exe fehlt wenn ich meinei FSB im BIOS auf 120 stelle ...
Wenn ich den FSB z. B. auf 100 oder 110 stelle gibts keine Fehlermeldung ......

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

... ich habe im Gehäuse nicht nachgesehen aber:

strömungstechnisch wäre es doch vernünftig, wenn der CPU-Lüfter die Prozessorwärme absaugt, sie damit ins Gehäuse drückt, so daß die anderen Lüfter (Netzteil, Gehäuse) die Warmluft nach draussen transportieren können. Ausserdem strömt damit Kaltluft über das Mainboard zur CPU.

Andersherum gäbe es nur eine Verwirbelung der auf das Mainboard gedrückten Prozessorwärme oder?



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Genau der selben Meinung bin ich auch! Konnte das nur irgendwie nicht richtig schildern ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kenne keinen Lüfter der die Wärme von der CPU saugt.

Im PC gibt es einen Luftstrom, der durch den/die hinteren Lüfter gesteuert wird.

In "normalen" PC's sind der/die Netzteillüfter dafür zuständig, diese saugen übers MB die Luft aus dem Gehäuse, dieser "kühle" Luftstrom wird jetzt vom CPU-Lüfter angezapft.

Würde er saugen, dann würde vom Mainboard vorgewärmte Luft an der Seite der Kühlrippen einfließen.
Also ist es NICHT egal ob er ansaugt, er MUSS auf den CPU-Kühler blasen !!!

« Letzte Änderung: 25.05.08, 04:15:44 von outfox »

in jedem case ist der luftstrom anders!
Bei einen ist es besser wenn er saugt, bei anderen beim blasen.
Man kann das nicht verallgemeinern! 

saugen = blasen  ???   ;D  - schon gehört an anderer Stelle  ;D

saugen = blasen  ???   ;D  - schon gehört an anderer Stelle  ;D
versteh ich nicht  ??? ::)
versteh ich nicht  ??? ::)
dafür bist du noch zu jung ;)
und wenn du den ganzen tag am pc hängst wirst du auch nicht in den genuss kommen :-\

@topic:
glaube nicht, dass man veralgemeinern kann, ob nun saugen oder blaßen besser ist, kommt auf den restlichen luftstrom an und macht wohl in den meißten fällen nicht mal einen großen unterschied...

« DruckerproblemBrenner funktioniert nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...