Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kurz und Knapp , JA!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

für 133€ hat man noch lange genug rechenpower
http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p0413800?pid=geizhals
der E8400 ist nicht so schnell kleinzukriegen.

in 2kern anwendungen z.Z minimal langsamer
http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p0178731?pid=geizhals
dafür hat man in zukunft die 4kern rechenpower auf seiner seite

-------
für die genannten spiele reicht auch eine weitaus schwächere CPU

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das stimmt. eine gute Graka ist da viel wichtiger.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Entweder den Q6700 oder keinen !

Quad kommt, den 8400 würde ich jetzt nicht unbedingt kaufen ! 

mit dem 8400?
Die cpu wird kein Spiel der Welt auslasten  ;)

edit
da hast du natürlich recht Thedoc.
würde dann auch den Q6700 kommen hab nicht ganz den thread durchgelesen  :P

Jop habe nen E6850 (2x 3GHZ)
die vorreihe von deinem, den bringt so schnell kein spiel ins schwitzen :) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nichtmal meinen X2 6000 reizt irgendwas aus...

Wenn man natürlich auf professionelle Anwendungen steht (CAD, Bild- und Videobearbeitung) ist man schneller am Limit.

Würde aber den Q6700 nehmen, in Zukunft zahlt sich der aus. Jetzt ist er auch sehr gut zum Spielen etc. und hällt bei jedem Spiel, jeder Anwendung mit !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aufwendige Strategiespiele wie Supreme Commander sind sehr CPU lastig. Mit einer starken CPU lassen sich dort viele FPS herausholen. ein X2 6000+ kommt da im vergleich zu einem E8400 schnell an seine grenzen. 10-15 FPS unterschied sind dort schon auszumachen zwischen den beiden. ruckeln tut es dennoch bei keinem

 

dankeschön, ich hole mir jetzt den 8400 :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na dann, viel Spaß mit dem großen Dicken ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
dankeschön, ich hole mir jetzt den 8400 :)

Warum ???

Haben ja doch einige wesentliche Punkte zum Q6700 beigetragen...

@Mullmanu Es kommt ja darauf an obs ruckelt oder nicht, ob jetzt 30 oder 40 FPS ist letztlich egal, ab 24 ist es flüssig und alles drüber nehmen wir Menschen garnicht anders war.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
@Mullmanu Es kommt ja darauf an obs ruckelt oder nicht, ob jetzt 30 oder 40 FPS ist letztlich egal, ab 24 ist es flüssig und alles drüber nehmen wir Menschen garnicht anders war.

wenn ich mich nicht irre, waren genau das mal meine eigenen worte ;)

An suppreme commander (quad supported game) siehst du´s , dass der E8400 ganze 1FPS langsamer ist als der Q6700.
da fragt man sich doch, was man da eher nimmt, wenn da der preisliche unterschied 50€ beträgt.

das wird sich vermutlich mit kommenden spielen minimal ändern, aber ich würde defakto ganz klar den E8400 nehmen.
Zudem kommt noch, dass zur zeit eben die 2kern Spiele überwiegen, es gibt nur sehr wenige 4kern spiele
    
« Letzte Änderung: 05.06.08, 18:41:01 von Mullmanu »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
An suppreme commander (quad supported game) siehst du´s , dass der E8400 ganze 1FPS langsamer ist als der Q6700.
da fragt man sich doch, was man da eher nimmt, wenn da der preisliche unterschied 50€ beträgt.

Klar, nur in Hinblick auf die Zukunft ist ein Quad die bessere Wahl.
Und wenn der 8400 jetzt noch 1FPS Vorsprung hat, in einem halben Jahr aber 7-10 Rückstand - was wäre dann jetzt die klügere Wahl ;)
Außerdem ist ein quad in vielen anderen Anwendungen schon deutlich schneller (packprogramme, bild- und videobearbeitung etc.).

Crysis soll ja auch auf den Quads etwas schneller laufen, und da werden sicherlich noch viele andere Spiele folgen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der E8400 hat ja keine 1FPS vorsprung, er ist ja 1 FPS langsamer ;)

du hast aber schon gelesen, dass Supreme Commander ein spiel ist, das bereits quadcore optimiert ist oder ??? von daher wird es wohl noch etwas länger dauern, bis sich zB. der Q6700 deutlich vom E8400 in 4kern spielen abheben kann.

Dass der 4kerner in allen anderen andwendungen deutlich schneller ist, steht nicht zur debatte.

Fakt ist jedoch, dass zur zeit eben die 2kern Spiele überwiegen, es gibt nur sehr wenige 4kern spiele

-------

aber im Endeffekt macht man mit beiden nichts falsch. Es lässt sich jedoch nur grob abwägen, welches die klügere wahl wäre.

-------

und wo läuft crysis da jetzt bitte wesentlich schneller ?

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2008/bericht_1_2_3_4_cpu-kerne/7/#abschnitt_crysis 

« Letzte Änderung: 05.06.08, 18:45:58 von Mullmanu »

mhm .. also ..
bei dem quad core ... kann ich davon ausgehen, dass dann ein bestimmtes game nicht (vernünftig) läuft, wenn ich es zocken möchte ?
Deswegen möchte ich mir den Dualcore holen, weil man zur Zeit nur von Problem hört (Quadcore und Games)


« laufwerk+cd=absturz ???Grafikkarten Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

CAD
Die Abkürzung CAD steht für Computer Aided Design, zu deutsch rechnerunterstützer Entwurf, bezeichnet den Einsatz von Computern bei der Entwicklung und Kon...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...