Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Ein neuer PC muss her

Hallo,

leider habe ich das Problem mit den Rechner-Abstürzen nicht in den Griff bekommen. Ich habe schon neue Teile gekauft und mich entschlossen, einen Rechner neu zusammen zu stellen. Folgende Teile sind neu:

Arbeitsspeicher   1024 MB  (PC3200 DDR SDRAM)
DVD Brenner LG GSA-H55N

Desweiteren habe ich eine Grafik-Karte Radeon 9600 Series (gebraucht)

Nun ist die Frage, was ich noch dazu nehmen kann (Prozessor, Netzteil, Mainboard, Speicher etc.). Das Gehäuse kann ich hoffentlich noch nutzen.

Der Rechner wird ab und zu für das Spiel von Counter Strike genutzt. Desweiteren läuft permanent das Programm NetObjects Fusion 9. Sonst wird der Rechner für Schreibarbeiten, Internet und andere kleine Spiele genutzt.
 



Antworten zu Ein neuer PC muss her:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie hoch ist dein Budget?
Aber mit den vorhandenen Teilen kannst du kaum noch was reissen.

Hey,

das Budget liegt zwischen 300 und 400 Euro.
Ich habe den Arbeitsspeicher und den Brenner neu gekauft und möchte diese Teile gerne mit reinfließen lassen.

Wie gesagt, es soll hauptsächlich ein Arbeits-PC sein, wo ab und zu gespielt wird. (Vielleicht 2 Stunden am Abend)

Vielleicht ist das noch wichtig.

Monitor: Philips 190CW
Durcker HP Laser Jet 1018
W-LAN-Adapter: Siemens Gigaset USB Adapter 108

ist das Budget zu wenig?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau mal hier.
http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-217049-0.html
Das Beispiel "Der preisbewusste Spieler" ist wie geschaffen für dich. Nur den Brenner lässt du weg.
Den RAM, den du hast, verkaufst du bei eBay. Sollte 25 Euro bringen.

Und die Grafikkarte ist auch nicht mehr brauchbar, ATI Radeon 9600Series?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nicht wirklich.
Hier ist noch eine Zusammenstellung mit Intel Core2Duo.
 

Ok,
ein guter Freund hat die mir mit Rechner verkauft und meinte, die GraKa würde gut sein.

Ich habe gerade mal in Everest rein geguckt. Er ist eine GeCube Radeon 9600 Pro mit 256 MB.

Bin jetzt etwas entäuscht.

@ Chief_Justice2000

Danke für Deine Hilfe.
Ich werde mich wahrscheinlich für die Variante "Der preisbewusste Spieler" entscheiden.
Wenn ich das dort bestelle und zusammen baue, müsste doch rein theoretisch alles funktionieren (es ist mir klar, dass ich noch alles installieren muss), ich meine, die Komponenten passen doch alle zusammen, oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Komponenten passen sehr gut zusammen.
Das HVW-Team baut die Teile auch für 20 Euro zusammen und testet alles. Wenn alles verfügbar ist. hast du ihn nach max. einer Woche bei dir.

OK, supi.  ;D

Du hast gerade einer jungen Frau über die Straße geholfen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sowas mache ich auch gerne  ;D;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.computerhilfen.de/hilfen-2-237457-0.html
Ist mal was Anderes .... 
alternativ : Fujitsu Siemens Scaleo Pi 2570 / Media-M..
« Letzte Änderung: 10.06.08, 17:16:47 von HCK »

« Windows ME: CD-Laufwerk erkennt eingelegte CD nicht mehrWindows XP: K7S41GX »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!