Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Monitor kein signal

Monitor zeigt kein signal nach anschluß.Monitor ist aber OK. PC ist neu. Es war ein Aufrüst-PC. Habe alles reingebaut: Festplatte, Laufwerke, Ram-Speicher.
 Ansonsten war alles andere onBoard...

Woran kann es liegen?


Mein Computer-System:
   
Mein PC neu.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: IDE Laufwerk



Antworten zu Monitor kein signal:

Bitte Poste als erstes Dein komplettes System zzgl. Monitor, sonst kann Dir hier leider niemand helfen.

Hatte mir nen Aufrüst-PC gekauft, drin ist:

+ ABIT BG-71 Mainboard

+ Intel Prozessor Celeron 2000MHz

+ 128MB Integrierte 3D Grafik-Engine shared onboard Intel Extreme Graphic

+ IDE + Netzwerkkarte LAN + 6x USB2.0 + Sound + 4x PCI + DDR-RAM FSB266MHz

Unterstützung bis 2GB

Dazu habe ich meine vorhandene: Festplatte (Western digital 40GB), CD-ROM, Netzteil und Arbeitspeicher 256. eingebaut. Der Monitor ist ein ACER LCD


 

Monitor AL2016WBsd - 20'' Wide

Hallo,

als erstes überprüfen ob das Kabel zwischen GraKa OnBoard und Monitor an beiden Enden Enden richtig eingesteckt is (Schrauben festdrehen).
Wenn fest, dann Gehäuse aufmachen und Anschlüsse des Gehäuses zum Mainboard überprüfen (eventuel bei Power On + und - vertauscht). Auch mal nachschauen, ob die zusätliche Stromversorgung für die CPU angeschlossen ist.

Frage: Läuft der Rechner überhaupt an, oder drehen sich nur die Lüfter?

 

Es drehen sich nur die Lüfter beim einschalten,  man hört keine Festplatten geräusche
wegen den anschlüssen schau ich nochmal... Danke

habe das Problem gefunden ;D

Es fehlte bei meinem Netzteil der 4-polige ATX2 12V Connector, der noch am Board angesteckt werden mußte...
 


« Probleme mit neuer GrafikkarteWindows XP: USB-Tastatur funktioniert nicht richtig »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!