Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kein Signal am Monitor

Hi Leute! Könnt ihr mir sagen, an was es liegen kann, wenn kein Signal am Monitor ist??? 8)



Antworten zu Kein Signal am Monitor:

Hallo

- Grafikkarte def. oder schlechten Kontakt aufs Mainboard
- Monitor def.
- BIOS Einstellungen
- VGA Kabel unterbrochen
- VGA Stecker (Anschlußpins) mechanisch def., gebogen o.ä.

Hast bis jetzt etwas unternommen? Wenn ja, was?

Hab schon Monitor u. Grafikkarte getauscht, Was meinst du mit Bios? was soll ich umstellen?? 8)

Also ich hatte auch schon mal ein ähnliches Problem... da kam einfach ab und zu kein Bild... aber als ich den Monitor ausgeschaltet hab und dann gleich wieder an kam Bild. Wird dir hier wohl nicht weiterhelfen aber ein Versuch ist es wert...

Hallo

z.B. in meinem Fesplattenreceicer habe ich eine VIA EPIA Mini ITX Mainboard. Dort im BIOS kann ich den "Display Device" auswählen z.B CRT + TV, CRT + LCD usw. Je nach dem was ich auswähle kann ich mal den TV-OUT nutzen mal den Monitoranschluß.

Wenn du eine Grafikkarte on Board hast und dann kommt noch eine dazu, muß im BIOS auch eingestellt werden auf was er zuerst zugreifen soll (was passiert wenn die Einstellung nicht stimmt, kann ich nicht sagen, habe nie 2 Grafikkarten im PC gehabt).

Da du kein Bild hast, kannst auch nicht die Einstellungen prüfen.
Den BIOS mal resetten dann hast evtl die default Einstellungen drin.

Habe fertig, Latein am Ende!
Gruß

aber der computer läuft noch??
wenn ja, dann schau mal, ob an deinem Mainboard die transistoren kaputt sind.

Sehr geehrte User,

mein PC ist über die Weihnachten kaputt gegeganen.
Die Festplatte war kaput, wurde durch eine neue Ersetzt.
Beim Starten von Windows XP schaltet sich mein Monitor mit dem Befehl "Kein Signal" ab.
Der PC bootet und kann bei Abgesicherten Modus auch hochgefahren, in diesem Modus bleibt der Monitor auch an.

Daten

Windows XP Home Edition Sp1
ATI RAdeon ?
512 MB RAM
NEC MultiSync LCD 1700M+

Der Monitor wurde an einem Laptop auf funktiontauglichkeit überprüft, und funktionierte.

Was kann der Grund sein das Monitor sich abschaltet, beim Hochfahren des Betrriebsystems?

Ich bitte Sie um eine schnelle Hilfe.
Auch unter der Email Schuberth.thomas@[At]FOKunA{dot]de zu ereichen.

Vielen Dank

Thomas

Hallo Thomas,

so wie Du den Fehler beschreibst, dürfte es ein Treiberproblem sein. Du hast sicher nicht nur die HDD sondern auch das Betriebssystem neu installiert. Hast Du auch daran gedacht, den Treiber für Deine ATI Radeon neu aufzuspielen, damit diese wieder erkannt wird?

Danke für deine Hilfe,
es war der alte (vom Hersteller mitgelieferten Treiber) den habe ich aktualisiert (im XP war der Treiber unter einer andere Bezeicnung drin.) Ich hatte einfach nur bei der Hardware auf den Button treiber aktualisieren gedrükt und der Treiber wurde neu geladen.

Jetzt fehlt bei mir noch die Internetverbindung an meinem Desktop PC (Ich benutzte im Moment den Laptop von meinem Vater).

Da bin ich im Momentdran.

Mein Problem liegt im Moment daran:
das ich den Netzwerkschlüssel nicht mehr weiss.
Ich benutzte Übrigens:

Das Wireless Kabelmodem SBG900 von Motorola
und der Provider ist Kabeldeutschland

Danke, für die Hilfe und wüsst einer von Ihnen die Lösung bzw. mir einen Tipp geben, Danke.

MFG

Thomas

Hallo

Mein Name ist Oliver.

Das der Monitor kein Signal bekommt kann daran liegen das auf dem Motherboard ein 4 Poliger Steckplatz (12 Volt ATX)
nicht belegt ist.Der 4 polige Steckplatz liegt fast direkt hinter dem PS 2 Anschluss/Seriell/Druckerport usw.da ist er bei mir.Den Stecker nur bei ausgeschaltetem Netzgerät einstecken.
Viel Erfolg
Olli

hallo,

habe seit längerem ähnliches problem.
es gibt gewisse progamme/spiele, bei denen ich auch die monitormeldung "kein signal" bekomme...habs mir bisher damit erklärt, dass meine graka sich abschaltet, denn
das eigenartige dabei ist, dass ton und pc weiterlaufen (im spiel), nur das bild kommt nicht mehr an. ich kann auch per tastatur hörbar weiterspielen.
manchmal passierts auch bei grafiklastigen inet-seiten.
dabei stürzt der pc dann aber komplett ab.
habe die befürchtung, dass es an meinem netzteil liegt (ati radeon x1950 pro/512mb auf 420w).
wollte nur mal sichergehen, obs wirklich daran liegt oder ich mir das geld für ein neues nt sparen kann und das problem doch woanders liegt??

danke für jede hilfe...
nay

Hallo habe ähnliches Problem.
Vor ein paar Tagen hat sich mein PC immer wieder mal aufgehongen black Screen und Ton verzerrung.
Hab ihn mal abkühlen gelassen und wollte ihn später wieder einschalten seitdem bekomme ich nurnoch (No Signal)
Alle Lüfter laufen sowie auch die Festplatte und er scheint normal hoch zu fahren nur sehe ich nichts.
GPU sowie Ramspeicher habe ich schon überprüft beides ok.
Der Monitor funktioniert an meinem Alten PC auch einwandfrei.
Hatte auch nie Probleme mit der GPU normal hätte es sich ja in Pixelfehlern etc bemerkbar machen müssen.
Bräuchte mal ein paar Lösungsmöglichkeiten zum testen bin mit meinem Latein am ende  ???
Bedanke mich im vorraus
LG

Hey jungs und mädels ich habe ein problem,bei mir kommt immer kein signal im monitor?früher als ich meinPC angeschaltet habe ging er fur so 15-30min aber 2Tage später kamm sofort als ich PC anmachte kein signal bitte antworten auf die e-mail:eduard-pf97@web.de wen was kuk ich auch mal auf meine antwort hier drin wer eine antwort fur mich hatt bitte dann bei Antwort im Text auch reinschreiben fur Eduard!!!!damit ich weis das es fur mich ist

Danke!

hallo mein rechner läuft kurz an aber ich kein bild , steht immer kein signal was könnte das sein komme dadurch nichts in bios . habe schon ein neuen bildschirm angeschlossen aber auch da das problem !
er ist mir bei einer installation abgestürzt da ich ausversehen den stecker gezogen hatte weil ich mein router neu starten wollte!
was kann ich noch machen ?

ich habe ein pc denn ich ein paar jahre nicht mehr benützt habe.wollte ihn mal ausprobieren .habe ihn am monitor angeschlossen von meinem aktualem pc und da kamm kein signal.
was könnte ich unternehmen?

mfg


« ich habe Probleme mit computer kein bild mehrLeiser Gehäuselüfter »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...