Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Tft wechselt beim booten immer von an zu aus... dann Rechner reboot

Hi Leute,
ich hab jetzt an meinem 2. Rechner einen TFT angeschloßen und vor kurzem Windows XP installiert.
Wenn ich jetzt meinen Rechner starte zeigt der TFt das Bild optimal an. Sobald er dann aber Windows geladen hat wird das Bild immer kurz schwarz... das geht ca. 2-3min so dann startet der Rechner neu.
Ich hab jetzt mal Linux installiert und da läuft alles ohne Pobleme.
Hat einer eine Idee womit das zusammenhängen könnte?



Antworten zu Tft wechselt beim booten immer von an zu aus... dann Rechner reboot:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist der Treiber des TFT,

Linux verwendet einen eigenen Vesa Treiber dafür,
darum klappts.

ne is es nicht!
der tft hängt grade an meinem notebook (windows) und geht.
er tut nur an meinem rechner nicht!


« Frage zu alte ArbeitsspeichernGrafikkarte funktioniert nicht richtig - noch nie gesehen?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

TFT
Die Abkürzung TFT steht für "Thin Film Transistor" und ist ein Flachbildschirm. Fast alle Flachbildmonitore arbeiten mit der TFT-Technik. Eine weit verbreitete ...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...